Sportnewsblock vom Wochenende

04 / 12 / 2017 / 17:07

Der Karlsruher SC bleibt in dieser Saison im Wildparkstadion weiter ungeschlagen. Allerdings mussten sich die Badener im letzten Heimspiel des Kalenderjahres gegen den VfR Aalen mit einem torlosen Unentschieden begnügen.

Dritter Sieg für die Volleyballer des SSC Karlsruhe. Das Team um Trainer Diego Ronconi konnte an die Leistung vom vergangenen Wochenende anknüpfen und mit 3:1 beim TSV Unterhaching II mit 3:1 gewinnen.

Weitere Artikel

3:1 - KSC gewinnt Schlammschlacht im Wildpark

KSC
20 / 01 / 2018 / 15:59

Karlsruhe (dm) Der KSC hat sein Heimspiel gegen die Spielvereinigung Unterhaching mit 3:1 gewonnen. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit kämpften die Karlsruher in Halbzeit zwei leidenschaftlicher. Eine Einwechslung brachte die Heimmannschaft kurz vor Schluss auf die Siegesstraße… Die erste gute (…)

Ereignisreiches Sportwochenende

Sport
19 / 01 / 2018 / 20:17

Karlsruhe (nk) - Auch dieses Wochenende bietet die Region rund um Karlsruhe einiges an sportlichen Highlights. Neben den Fusßballern vom KSC sind unter anderem die Basketballer der PSK Lions, sowie die Volleyballer vom SSC Karlsruhe im Einsatz.

Marco Thiede vor Startelfdebüt

KSC
18 / 01 / 2018 / 17:25

Für den KSC wird's am Samstag wieder ernst. Dann steht das erste Spiel der Rückrunde auf dem Plan. Im heimischen Wildpark gegen die Spielvereinigung Unterhaching. Das Hinspiel hatte die Mannschaft 2:3 verloren. Jetzt geht es vor allem darum, vorne erfolgreicher (…)

Spielerabgang beim KSC

Sport
18 / 01 / 2018 / 17:05

Karlsruhe (nk/lms) Mit Oskar Zawada und Oğuzhan Aydoğan haben zwei Spieler des Karlsruher SC ihre Zelte im Wildpark in der Winterpause abgebrochen. Den polnischen Nachwuchsnationalspieler Zawada zieht es zurück in sein Heimatland. Er wechselt mit sofortiger Wirkung zum Erstligisten Wisla (…)