Blaulicht

16-Jähriger wird von Personengruppe angegangen

08 / 07 / 2019 / 17:48

Karlsdorf-Neuthard (pol/et) Ein 16-Jähriger wurde am Sonntag gegen 00:30 Uhr, nach eigene Angaben, von einer bislang unbekannten, Personengruppe geschlagen. Im Bereich der Hauptstraße soll die Personengruppe den Jugendlichen angegangen haben. Das teilte die Polizei heute mit.

Der 16-Jährige kam mit sichtlichen Verletzungen auf das Polizeirevier in Bruchsal. Anschließend ging er in ein Krankenhaus. Am Tag zuvor kam es offenbar zu Streitigkeiten zwischen dieser Personengruppe und einem Kumpel des 16-Jährigen.

Die gesuchte Personengruppe konnte der Geschädigte nur vage beschreiben. Es handelte sich um eine gemischte Gruppe Jugendlicher, sowohl Mädchen als auch Jungen waren anwesend. Etwa sieben Tatverdächtige haben nach Angaben des Geschädigten auf ihn eingeschlagen. Mehrere Personen trugen Jogginghosen, zwei beteiligte hatten eine Bauchtasche um, eine Person trug eine weiße Jacke und eine etwa 180 cm große dunkelhäutige Person war Teil der Gruppe.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich telefonisch, unter der Nummer 07251/7260, mit dem Polizeirevier Bruchsal in Verbindung zu setzen.

Weitere Artikel

Sinzheim: Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Blaulicht
12 / 09 / 2019 / 10:24

Sinzheim (pm/ms) Bei einem Unfall am Mittwochnachmittag bei Sinzheim wurde ein 64-jähriger Radfahrer schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Radler offenbar von einem Autofahrer übersehen und erfasst. Nach bisherigen Erkenntnissen missachtete der Autofahrer im Bereich eines Pendlerparkplatzes am (…)

Gefahren beim Schulweg

Panorama
11 / 09 / 2019 / 10:57

Karlsruhe (jh) Große Vorfreude, aber auch viel Aufregung bei Eltern und ihrem Nachwuchs. Morgen ist Schulanfang in Baden-Württemberg. Heute fand deshalb an der Jugendverkehrsschule am Engländerplatz in Karlsruhe eine Veranstaltung zum Thema ,,Sicherer Schulweg´´ statt, um die neuen Erstklässler auf (…)

Pforzheim: Stichverletzung wirft Fragen auf

Blaulicht
05 / 09 / 2019 / 19:01

Pforzheim (pol) Ein Mann mit einer Stichverletzung hat am Mittwochnachmittag einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Gegen 14 Uhr meldete eine Mitarbeiterin eines Pizza-Lieferdienstes in der Holzgartenstraße eine schwer verletzte und stark blutende Person. Die Einsatzkräfte trafen auf einen inzwischen nicht (…)

Damian Roßbach verletzt

KSC
05 / 09 / 2019 / 16:30

Karlsruhe (lp) Außenbandriss im Sprunggelenk! Damian Roßbach hat sich bei der 0:3 Auswärtsniederlage in Osnabrück verletzt und fällt für 4-8 Wochen aus.