Blaulicht

17-jähriger Biker nach Unfall schwer verletzt

16 / 05 / 2018 / 10:29

Östringen (pol/ms) Ein 17-jähriger Motorradfahrer hat sich bei einem Unfall gestern Mittag in Östringen schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, kollidierte der Biker mit einem entgegenkommenden Auto.

Nach den bisherigen Ermittlungen befuhr der 17-Jährige kurz nach 13 Uhr die Straße “Leiberg I” vom Schulzentrum kommend in Richtung Stadtmitte. An einer Engstelle in einer Rechtskurve kollidierte er dabei mit dem Auto einer 49-Jährigen und zog sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungshubschrauber brachte den Jugendlichen ins Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 4.000 Euro.

Weitere Artikel

17-Jähriger stirbt bei schwerem Unfall in Gondelsheim

Blaulicht
11 / 08 / 2018 / 09:35

Gondelsheim (pol/ms) Bei einem schweren Verkehrsunfall am Freitagabend in Gondelsheim ist ein 17-jähriger Motorradfahrer ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wurde der 17-Jährige von einer Autofahrerin übersehen und erfasst. Er stürzte auf die Gegenfahrbahn und wurde dort von einem (…)

Mountainbiker bei Unfall in Ötigheim schwer verletzt

Blaulicht
10 / 08 / 2018 / 11:55

Ötigheim (pol/ms) Bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag in Ötigheim hat sich ein 18-jähriger Mountainbiker schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, kollidierte der junge Mann mit einem Auto.  Der Mountainbiker war von der Heinrich-Hertz-Straße kommend auf die Kreisstraße eingefahren und (…)

100.000 Euro Schaden nach Lkw-Unfall auf A5

Blaulicht
08 / 08 / 2018 / 13:43

Ettlingen (pol/ms) Bei einem schweren Lkw-Unfall heute Mittag in der A5-Baustelle bei Ettlingen ist ein Schaden von rund 100.000 Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilte, krachten zwei Lkw ineinander. Die Folge: Kilometerlange Staus. Verletzt wurde nach aktuellem Stand offenbar niemand. (…)

Radfahrer in Forbach lebensgefährlich verletzt

Blaulicht
07 / 08 / 2018 / 13:25

Forbach (pol/ms) Ein 82-jähriger Radfahrer schwebt nach einem Unfall in Forbach in Lebensgefahr. Wie die Polizei mitteilte, kam der Rentner am Montagnachmittag ohne Fremdeinwirkung zu Fall.  Ersten Erkenntnissen nach ereignete sich der Unfall gegen 13 Uhr. Laut Polizei kam der 82-Jährige ohne Fremdeinwirkung (…)