Unterhaltung

200.000 Euro Spenden bei Weihnachten Neu Erleben

15 / 12 / 2017 / 17:26

Karlsruhe (pm/da) Beim Charity-Event Weihnachten Neu Erleben sind 200.000 Euro Spenden zusammen gekommen. Laut dem ICF (International Christian Fellowship) Karlsruhe kommt das Geld dem Kinder- und Jugendhilfswerk Arche Karlsruhe zugute. Insgesamt haben 30.000 Besucher die sechs Shows in der dm-Arena gesehen.

700 Ehrenamtliche aus der Region und darüber hinaus wirkten an dem multimedialen Event mit, das die Geschichte von Opa Oska erzählt, der mit einem wundersamen Weihnachtsbus wichtige Stationen seines Lebens noch einmal besucht. Etwa 60.000 Arbeitsstunden investierten die freiwilligen Helfer, die verschiedenen evangelischen und katholischen Kirchen sowie Freikirchen angehören. Mit dem gesammelten Geld soll nach Angaben des ICF eine neue hauptamtliche Stelle in der Arche Karlsruhe geschaffen werden, damit das Kinderhilfswerk künftig mehr Kinder betreuen kann. Das von Michael Hoffmann initiierte Multimediaevent fand in diesem Jahr zum vierten Mal statt; nachdem der Zuschauerandrang im letzten Jahr zu groß für den größten Kinosaal des Filmpalastes am Zentrum für Kunst und Medien in Karlsruhe geworden war, fand das Event erstmals in der dm-Arena statt. Ebenfalls zum ersten Mal halfen Firmensponsoren, die Produktionskosten des Events zu decken. Karlsruhes Sozialbürgermeister Martin Lenz, Schirmherr der Veranstaltung, bedankte sich für das Engagement der 700 Ehrenamtlichen. ,,Wenn die kommunale Politik, die Wirtschaft und die Kirchen zusammenarbeiten, sind Dinge möglich, die keinem allein möglich wären”, sagten Sibylle und Steffen Beck, leitendes Pastorenehepaar des ICF Karlsruhe. Die Planungen für Weihnachten Neu Erleben 2018 laufen bereits.
Die diesjährige Ausgabe von Weihnachten Neu Erleben sehen Sie am 24.12. um 20.00 Uhr sowie um 23.00 Uhr bei Baden TV im Programm.

Bild: Weihachten Neu Erleben

Weitere Artikel

Baden-Baden: Warnung vor organisierten Bettlergruppen

Panorama
24 / 04 / 2019 / 11:44

Baden-Baden (pm/lk) In der Baden-Badener Innenstadt sind wieder vermehrt organisierte Bettlergruppen unterwegs. Stadtverwaltung und Polizei warnen und raten in einer Mitteilung, den Bettlern kein Geld zu geben.  Mit dem wärmeren Wetter zeigen sich mehr organisierte Bettlergruppen, so die Stadt in (…)

Startschuss für Wette gefallen

Panorama
11 / 04 / 2019 / 17:40

Heute Morgen um 11.00 Uhr war es soweit. Die Wette des Karlsruher Zoos, des WWF und der Beruflichen Schulen Achern ist offiziell losgegangen. Die Schüler müssen bis Juni 1.500 Euro an Spenden sammeln. Wettpate ist niemand geringeres als "Wetten, dass (…)

Erste DRK-Kältebus-Saison erfolgreich beendet

Panorama
03 / 04 / 2019 / 12:00

Karlsruhe (pm/lk) Seit Januar hat der DRK-Kältebus mehrere hundert Stunden in die Unterstützung bedürftiger Menschen investiert. „Wir sind überwältigt wie viele Bürgerinnen und Bürger sowie Mitglieder aus den DRK-Ortsvereinen sich nach dem Feierabend noch ehrenamtlich engagieren", schreibt das Deutsche Rote Kreuz in (…)