Blaulicht

21-Jähriger will mit Polizei kiffen

09 / 01 / 2019 / 17:31

Karlsruhe (pol/da) Mit einem ungewöhnlichen Anliegen klingelte am Dienstagabend gegen 22 Uhr ein 21-Jähriger beim Polizeirevier Marktplatz: Er wolle Marihuana rauchen, so der junge Mann.

Der 21-Jährige klingelte beim Polizeirevier und sagte, er wolle rauchen. Die Beamten erklärten ihm über die Sprechanlage, dass es hier nichts zum Rauchen gäbe. Trotzdem klingelte er ein zweites Mal und sagte, er wolle Marihuana rauchen. Die Polizisten ließen ihn daraufhin ein. Da er den Beamten gegenüber den Eindruck erweckte, gegebenenfalls aufgrund Drogenkonsums, nicht mehr ganz Herr seiner Sinne zu sein, sollte er nach vorheriger Ankündigung nach Betäubungsmitteln durchsucht werden. Der 21-Jährige nahm daraufhin eine Boxerhaltung ein. Letztendlich bedurfte es dreier Polizisten, um den offenbar verwirrten, jungen Mann unter Kontrolle zu bekommen. Bei dem Einsatz wurden der Tatverdächtige und zwei Polizeibeamte leicht verletzt. Der wegen Handels mit Betäubungsmittel vorbestrafte Mann sieht sich nun, unter anderem, mit einer Anzeige wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte konfrontiert.

 

Weitere Artikel

Brandstifter aus Eutingen mit Fahndungsfoto gesucht

Blaulicht
18 / 03 / 2019 / 19:34

Eutingen (pol/laho) Am Abend des 8. März kam es in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Eutinger Rennbachweg zu einem versuchten Tötungsdelikt durch eine Brandlegung. Dabei wurden vier Personen verletzt. Der Täter konnte bislang nicht gefasst werden. Jetzt veröffentlichte die Polizei (…)

68-Jähriger aus Ötigheim vermisst

Blaulicht
18 / 03 / 2019 / 18:59

Ötigheim (pol/laho) Der 68-jährige Viktor Gerbert wird vermisst. Zuletzt wurde er am vergangenen Samstag gegen 18 Uhr in Ötigheim gesehen. Es besteht die Möglichkeit, dass sich der Rentner in einer hilflosen Lage befindet. Hinweise lassen darauf schließen, dass sich der (…)

84-Jährige tot aufgefunden - Polizei ermittelt gegen Pflegerin

Blaulicht
18 / 03 / 2019 / 18:27

Kürnbach (pol/laho) Eine 84 Jahre alte Frau ist am Freitagabend in Kürnbach tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden. Die genaue Todesursache steht noch nicht fest. Die Polizei überprüft derzeit, inwiefern der Pflegerin ein schuldhaftes verursachen des Todes der Seniorin anzulasten (…)

Vollsperrung auf der A8 nach schwerem Unfall

Blaulicht
18 / 03 / 2019 / 14:04

Pforzheim (pol/laho) Nach einem schweren Unfall auf der A8 Karlsruhe Richtung Stuttgart ist die Autobahn Höhe Pforzheim voll gesperrt. Daran beteiligt war laut ersten Angaben der Polizei ein Sprinter und ein Lkw. Rettungshubschrauber sind im Einsatz. Update 16.22 Uhr Ein (…)