KSC

2:2 gegen Bielefeld: KSC punktet beim Tabellenführer

06 / 12 / 2019 / 20:23

Bielefeld/Karlsruhe (ms) Der Karlsruher SC hat sich am Freitagabend auswärts einen Punkt erkämpft. Beim Tabellenführer Arminia Bielefeld holte das Team von Cheftrainer Alois Schwartz ein 2:2-Unentschieden.  

Den ersten Treffer der Partie erzielte ausgerechnet Ex-Bielefelder Marc Lorenz in der 25. Minute: Nach einer Ecke kam der Mittelfeldmann etwas glücklich an den Ball und traf mit dem linken Außenrist zum 1:0. In der 81. Minute glich Bielefelds Fabian Klos per Elfmeter aus. Die Schlussphase sollte es in sich haben: In der 91. Spielminute brachte Wanitzek die Badener wieder mit 2:1 in Führung, ehe Bielefelds Edmundsson kurz vor Abpfiff zum 2:2 ausglich.

Weitere Artikel

KSC gewinnt ersten Test gegen FSV Frankfurt

KSC
08 / 08 / 2020 / 17:30

Karlsruhe (sb/ck) Im ersten Test der Sommervorbereitung schlägt der KSC vor 320 - im Rahmen der Corona-Beschränkungen zugelassenen Fans -  den FSV Frankfurt im heimischen Wildpark. Nach einem 0:1 Rückstand setzten sich die Blau-Weißen am Ende mit 3:1 durch. Hier (…)

DFL terminiert erste Spiele: KSC muss nach Hannover

KSC
07 / 08 / 2020 / 12:30

Frankfurt (mw) Zum Saisonauftakt mus der Karlsruher SC zu Hannover 96. Stattfinden soll das Spiel am Wochenende vom 19. bis 21. September. Das hat die Deutsche Fußballiga heute bekanntgegeben.  Keine leichte Aufgabe für den KSC - zum Saisonstart geht es (…)

Baden TV Aktuell - Mittwoch

Baden TV Aktuell
05 / 08 / 2020 / 19:38

Region (red) Die Nachrichten des Tages mit Andreas Eisinger und unter anderem diesen Themen: Zuschüsse für Volksschauspiele Ötigheim, Karlsruher Mini-Mess' und neues IT-Sicherheitszentrum in Karlsruhe.

Trainingsauftakt beim KSC mit Zuschauern

KSC
04 / 08 / 2020 / 17:57

Karlsruhe (mcs) In den vergangenen Wochen schrieb der KSC die Schlagzeilen mit der Präsidentschaftswahl eher außerhalb des Platzes. Heute lag der Fokus jetzt wieder auf dem Rasen. Im Wildpark startete das Team von Trainer Christian Eichner in die neue Saison. (…)