Blaulicht

26-Jähriger nach versuchtem Tötungsdelikt festgenommen

01 / 06 / 2019 / 13:12

 Pforzheim (pol/ame) Am frühen Samstagmorgen kam es in einem mehrstöckigen Wohnanwesen in der Pforzheimer Innenstadt zu einem versuchten Tötungsdelikt.

Nach bisherigem Kenntnisstand der Kriminalpolizei soll der 26-Jährige Täter in einer Wohnung Betäubungsmittel konsumiert haben und um kurz nach 4 Uhr zur Wohnungstür eines angrenzenden Nachbarn gegangen sein. Hier soll er mit einem Messer auf die Tür eingeschlagen haben, bis der Nachbar diese öffnete, welcher dann unvermittelt mit dem Messer attackiert wurde. Der Geschädigte erlitt Schnittverletzungen am Kopf sowie Schnittwunden an den Unterarmen. Lebensgefahr besteht nicht.

Der unmittelbar nach der Messer-Attacke Geflüchtete konnte kurz darauf in der Nähe des Tatortes festgenommen werden. Die Ermittlungen insbesondere zur Motivlage des dringend Tatverdächtigen und offenbar psychisch Auffälligen dauern an. Er wird auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe – Zweigstelle Pforzheim – im Laufe des Samstags dem zuständigen Haftrichter vorgeführt.

Weitere Artikel

Polizei intensiviert Corona-Kontrollen am Wochenende

Blaulicht
27 / 03 / 2020 / 12:36

Karlsruhe (pol/mw) Die Polizei will am Samstag und Sonntag ihre Kontrollen zur Einhaltung der Corona-Verordnung intensivieren und mit starker Polizeipräsenz im öffentlichen Raum agieren. Bei Überwachungsmaßnahmen im Laufe der Woche wurde festgestellt, dass sich der Großteil der Menschen an die (…)

Pedelec-Fahrer bei Sturz in Baden-Baden schwer verletzt

Blaulicht
20 / 03 / 2020 / 12:23

Baden-Baden (pol/ms) Bei einem Unfall am Freitagmorgen in Baden-Baden hat sich ein 54-jähriger Pedelec-Fahrer schwere Verletzungen am Kopf zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, verlor der 54-Jährige offenbar die Kontrolle über sein Zweirad und stürzte. Lebensgefahr kann bislang nicht ausgeschlossen werden. (…)

Königsbach-Stein: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Blaulicht
19 / 03 / 2020 / 15:39

Königsbach-Stein (pol/ms) Ein 64-jähriger Radfahrer wurde bei einem Unfall heute Vormittag in Königsbach-Stein schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, kollidierte der Radler beim Abbiegen mit einem Auto und stürzte.  Der Radler befuhr gegen 11 Uhr die Remchinger Straße in Königsbach. Nach Polizeiangaben wollte (…)