Blaulicht

26-Jähriger nach versuchtem Tötungsdelikt festgenommen

01 / 06 / 2019 / 13:12

 Pforzheim (pol/ame) Am frühen Samstagmorgen kam es in einem mehrstöckigen Wohnanwesen in der Pforzheimer Innenstadt zu einem versuchten Tötungsdelikt.

Nach bisherigem Kenntnisstand der Kriminalpolizei soll der 26-Jährige Täter in einer Wohnung Betäubungsmittel konsumiert haben und um kurz nach 4 Uhr zur Wohnungstür eines angrenzenden Nachbarn gegangen sein. Hier soll er mit einem Messer auf die Tür eingeschlagen haben, bis der Nachbar diese öffnete, welcher dann unvermittelt mit dem Messer attackiert wurde. Der Geschädigte erlitt Schnittverletzungen am Kopf sowie Schnittwunden an den Unterarmen. Lebensgefahr besteht nicht.

Der unmittelbar nach der Messer-Attacke Geflüchtete konnte kurz darauf in der Nähe des Tatortes festgenommen werden. Die Ermittlungen insbesondere zur Motivlage des dringend Tatverdächtigen und offenbar psychisch Auffälligen dauern an. Er wird auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe – Zweigstelle Pforzheim – im Laufe des Samstags dem zuständigen Haftrichter vorgeführt.

Weitere Artikel

Unbekannte zündeten rund 250 Heuballen in Durmersheim an

Blaulicht
17 / 07 / 2019 / 18:09

Durmersheim (pol/et) Bei einem Brand am späten Dienstagabend ist ein Schaden von bis zu 20.000 Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilte, hatten Unbekannte auf einem Feld in der Ettlinger Straße rund 250 Heuballen angezündet. Die Beamten ermitteln wegen Brandstiftung.   Kurz (…)

Großbrand in Graben-Neudorf: Schaden liegt im sechsstelligen Bereich 

Blaulicht
16 / 07 / 2019 / 14:13

Graben-Neudorf (pol/ms) In Graben-Neudorf ist heute Vormittag ein großes Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei in einer Eilmeldung mitteilt, steht aktuell eine Scheune mit angrenzenden Wohnhäusern in der Sofienstraße in Flammen.  Weitere Informationen folgen. Update 13.04 Uhr: Löscharbeiten dauern an  Der (…)

Update: Bahnhofsvorplatz gesperrt

Blaulicht
13 / 07 / 2019 / 21:20

Update: Wie die Polizei mitteilt geht der Tag traurig zu Ende. Der Mann ist gegen 22.30 Uhr vom Kran gesprungen. Die Ermittlungen zum Hintergrund laufen, die Sperrungen werden Stück für Stück aufgehoben. Wir haben uns bewusst dazu entschieden, die Informationen (…)

Pforzheim: 82-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Blaulicht
12 / 07 / 2019 / 16:00

Pforzheim (pol/lp) Auf der Hachelallee in Pforzheim ist es am Freitagmorgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Das teilt die Polizei mit. Die beiden Beteiligten des Unfalls wurden in nächstgelegene Krankenhäuser gebracht.  Der Unfall ereignete sich, nachdem ein 82-jähriger Autofahrer den Vorrang (…)