Panorama

380.000 Besucher bei Gartenschau in Bad Herrenalb

13 / 09 / 2017 / 10:51

Bad Herrenalb (pm/ms) Am Sonntag ist die Gartenschau in Bad Herrenalb zu Ende gegangen. Wie die Verantwortlichen mitteilten, besuchten rund 380.000 Menschen die Veranstaltung unter dem Motto Blütentraum & Schwarzwaldflair. Die Stadt ist mit diesem Ergebnis zufrieden. 

„Am meisten beeindruckt hat mich, mit welcher Selbstverständlichkeit die Bad Herrenalber die Gartenschau zu der Ihrigen gemacht haben. Wir haben alle zusammen die Chance genutzt, einen attraktiven Tourismusstandort zu gestalten und über die Kreisgrenzen hinaus an Ansehen gewonnen. Dafür könnte ich Sie alle knutschen,“ so Bürgermeister Mai. In 121 Tagen Gartenschau fanden rund 380.000 Besucher den Weg nach Bad Herrenalb.

Weitere Artikel

Enztalbahn Pforzheim feiert Jubiläum

Wirtschaft
14 / 05 / 2018 / 17:26

Die Enztalbahn verbindet seit 150 Jahren Bad Wildbad mit den umliegenden Ortschaften. Jetzt will die Stadt Pforzheim den Geburtstag der ältesten Bahnverbindung im Nordschwarzwald feiern und hat dafür ein Festprogramm zusammengestellt.

Burgfest 2018: Countdown für die Hoepfner-Party

Unterhaltung
08 / 05 / 2018 / 17:15

Karlsruhe (ame) Am Pfingstwochenende verwandelt sich das Hoepfner-Areal wieder in die alljährliche Party-Kulisse. Nach der 2.0-Premiere im vergangenen Jahr, wurde am neuen Burgfest-Konzept weiter gefeilt. Schließlich sollen die Baumaßnahmen auf dem Gelände so wenig wie möglich auffallen. Mit Kinderbereich, Brauereiführungen (…)

Stichflamme: Fünf Verletzte in Karlsruhe-Neureut

Blaulicht
06 / 05 / 2018 / 08:16

Karlsruhe (pol/da) Eine explosive Stichflamme hat am Samstagabend in Karlsruhe-Neureut fünf Menschen schwer bis mittelschwer verletzt. Nach Angaben der Polizei hatte der 50 Jahre alte Gastgeber eine erloschene Feuerschale mit Ethanol nachgefüllt. Dabei kam es zu einer Verpuffung. Der 50-Jährige (…)