Blaulicht

41-jähriger Mann in Pforzheim angegriffen

11 / 07 / 2018 / 14:03

Pforzheim (pol/ms) Am späten Dienstagabend wurde ein 41-jähriger Mann von einem bislang unbekannten Täter in Pforzheim-Brötzingen angegriffen. Der Hintergrund der Tat ist noch völlig unklar. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. 

Nach den bisherigen Erkenntnissen verließ der Geschädigte kurz nach 23:30 Uhr ein Anwesen in der Maximilianstraße. Beim Überqueren der Straße wurde er vom Beifahrer eines hellen Autos nach einer Zigarette gefragt. Als der 41-Jährige verneinte, stieg der Unbekannte aus dem Fahrzeug aus und ging unvermittelt auf den Geschädigten los. Dabei packte er ihn zunächst am Jackett und schlug anschließend auf ihn ein. Als das Opfer einen Schlag abwehren konnte, ließ der Angreifer von ihm ab und bedrohte und beleidigte ihn stattdessen verbal. Der 41-Jährige flüchtete daraufhin zurück ins Gebäude, während sich der Täter im Auto entfernte. Den Unbekannten beschrieb der Geschädigte als etwa 30 Jahre mit kräftiger, muskulöser Statur. Er hatte kurze schwarze Haare und einen dichten Vollbart. Bekleidet war er mit einem längeren grauen Pullover. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei unter der 07231/186-3311 entgegen.

Weitere Artikel

Karlsruhe: Dieb sticht auf Ladendetektive ein

Blaulicht
20 / 02 / 2019 / 19:03

Karlsruhe (pol/ms) Ein Ladendieb soll am Mittwochmittag zwei Ladendetektive eines Karlsruher Supermarkts mit einem Messer verletzt haben. Das teilt die Polizei heute mit. Die Detektive hatten den Mann zuvor beim Diebstahl erwischt.  Nach bisherigen Ermittlungen befand sich der 20-jährige Verdächtige gegen (…)

Falle gestellt: Falscher Polizist festgenommen

Blaulicht
20 / 02 / 2019 / 18:12

Karlsbad / Karlsruhe /Pforzheim (pol/sf) Kürzlich teilte das Polizeipräsidium Karlsruhe mit, dass vermehrt falsche Polizeibeamte ältere Menschen um ihre Ersparnisse bringen wollen. Am Dienstag konnte die Polizei einen Betrüger festnehmen. Mithilfe einer betroffenen Seniorin hatten die Beamten dem 21-Jährigen eine (…)

22-Jähriger rast mehrere Stunden durch Karlsruhe

Panorama
20 / 02 / 2019 / 13:19

Karlsruhe (pol/ij) Auf sage und schreibe 20 Verstöße ist ein 22-jähriger Autofahrer innerhalb mehrere Stunden in Karlsruhe gekommen. In der Zeit zwischen 03.00 Uhr und 08.45 Uhr raste er durch die Fächerstadt. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. (…)

Erneuter Verdacht von Giftködern

Blaulicht
20 / 02 / 2019 / 11:05

Steinmauern (pol/ij) Die Verdachtsfälle von ausgelegten Giftködern im Raum Rastatt reißen nicht ab. Nun gab es eine weitere Anzeige. Wie die Polizei heute mitteilt, zeigte am Montag eine Frau einen weiteren Fall des Verdachtes von Giftködern an. Die Hundehaltern soll (…)