Blaulicht

45-Jähriger von maskierten Tätern gefesselt und mit Messer attackiert

07 / 02 / 2019 / 12:11

Bretten-Gölshausen (pol/pas) Ein 45 Jahre alter türkischer Staatsangehöriger ist am späten Mittwochabend in Bretten-Gölshausen offenbar von zwei maskierten Tätern gefesselt und mit einem Messer leicht verletzt worden. Das teilt die Polizei heute mit. Da eine religiöse Motivation der beiden türkisch sprechenden Angreifer nicht ausgeschlossen werden könne, hat der Staatsschutz die Ermittlungen übernommen.

Seinen Angaben zufolge war der 45-Jährige am Mittwoch zwischen 22.30 und 23 Uhr zu Fuß in Gölshausen an der Ecke Weißhofer Grund/Römerstraße unterwegs. Unterdessen hätten ihn zwei Unbekannte von hinten angegangen, unter Bedrohung mit einem Messer in eine dortige Sackgasse dirigiert und an den Händen gefesselt. Dann sei er aufgefordert worden, einige namentlich genannte Besucher einer Moschee, in der der Angegriffene selbst tätig ist, in Ruhe zu lassen.

Zur Untermauerung der Forderung seien ihm mehrere oberflächliche Schnitt- und Stichverletzungen mit einem Messer zugefügt worden. Zudem habe einer der beiden Täter eine Pistole mitgeführt, mit deren Griffstück ihm noch eine Verletzung an der Stirn zugefügt worden sei. Die zwei vom Bedrohten auf ein mittleres Alter von etwa 40 Jahren geschätzten Männer seien anschließend in Richtung des Industriegebietes “Langenmorgen” geflüchtet.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter 0721/666-5555 entgegen.

Weitere Artikel

Casino-Besucher schlägt Angestellte zu Boden

Blaulicht
15 / 08 / 2019 / 10:38

Karlsruhe (pol/da) In einem Brettener Spielcasino hat am am späten Mittwochabend ein 30-Jähriger eine Angestellte angegriffen. Der Polizei zufolge wollte sie den Gast hinaus werfen, weil er negativ aufgefallen war. Er schlug sie zu Boden. Gegen 23.40 Uhr kam es (…)

50-Jähriger in Karlsruhe überfallen

Blaulicht
13 / 08 / 2019 / 16:52

Karlsruhe (pol/ms) Ein Unbekannter hat am Dienstagmorgen in Karlsruhe einen 50-Jährigen überfallen. Wie die Polizei mitteilte, entkam der Mann mit dem Geldbeutel seines Opfers.    Wie der Geschädigte angibt, habe er gegen 3 Uhr gerade an einer Bankfiliale am Berliner (…)

Blick in die Glaskugel: Kliniken Holding stellt Pläne vor

Wirtschaft
18 / 07 / 2019 / 19:04

Bretten (et) Fast jede zweite Klinik in Baden-Württemberg hat 2018 rote Zahlen geschrieben. Das geht aus einer aktuellen Umfrage der Krankenhausgesellschaft des Landes, kurz BWKG, hervor. Zur anderen Hälfte gehören unter anderem die neun Kliniken der Regionalen Kliniken Holding - (…)

Unbekannte zünden Fahne vor Moschee an

Blaulicht
09 / 07 / 2019 / 14:16

Karlsruhe (pol/et) Unbekannte habe in der Nacht auf Dienstag vor einer Moschee in der Oststadt einen Flaggenmast beschädigt. Danach haben sie eine Fahne in Brand gesetzt. Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro. Das muss gegen Mitternacht passiert sein, teilt die (…)