Kultur
Bild: Stiftung Creative Kirche

50.000 Besucher feiern Internationalen Gospelkirchentag

24 / 09 / 2018 / 09:46

Karlsruhe (da) Etwa 50.000 Besucher haben am Wochenende in Karlsruhe den 9. Internationalen Gospelkirchentag gefeiert. Von Freitag bis Samstag traten laut Markus Möhl, Sprecher des Veranstalters ,,Stiftung Creative Kirche”, im gesamten Stadtgebiet und in der dm-Arena 5.400 Chorsängerinnen und -sänger auf. Der nächste Internationale Gospelkirchentag findet vom 11.-13.9.2010 in Hannover statt.

Unter anderem gab es Konzerte in Kirchen, Einkaufszentren oder kulturelle Einrichtungen. Am Samstagabend trat außerdem Grammy-Gewinner und Gospel-Größe Kirk Franklin auf. ,,Highlights zu benennen ist immer schwierig – woran soll man das messen? Vielleicht war es keine einzelne Veranstaltung, sondern eher die fröhliche, gute Stimmung, die die Gospelmusik bei den vielen öffentlichen Konzerten auf Plätzen in Karlsruhe verbreitet hat”, so Möhl gegenüber Baden TV. Die Veranstaltung endete am Sonntag mit einem ,,Mass-Choir-Singen” in der dm-arena mit allen 5.400 Teilnehmern und einem Gottesdienst. Bei der Vorbereitung des Gospelkirchentags halfen Chöre aus Karlsruhe und Umgebung als sogenannte ,,Patenchöre” mit; Veranstalter waren die Stiftung Creative Kirche in Kooperation mit den Evangelischen Landeskirchen in Baden und Württemberg.

Foto: Gospelkirchentag Kassel 2014; Stiftung Creative Kirche

Weitere Artikel

Wacken in Karlsruhe

Kultur
03 / 08 / 2020 / 17:04

Karlsruhe (mw) Das größte Heavy Metal Festival der Welt findet üblicherweise zu dieser Zeit des Jahres in Norddeutschland statt. Wacken heißt nicht nur die Veranstaltung sondern auch der Ort an dem das Ganze stattfindet. 1990 fand das erste Wacken-Open Air (…)

Besomorph: Vom Keller in die Charts

Kultur
13 / 07 / 2020 / 14:23

Karlsruhe (mw) Die Corona-Pandemie hat in vielen Branchen für tiefe Einschnitte gesorgt. In der Musikindustrie hingegen profitierten manche Künstler sogar von der Pandemie. Vor allem über die Streaming-Plattform Spotify generierten viele Künstler mehr Zuhörer ihrer Musik. Einer von ihnen ist (…)

Konzerte finden wieder statt

Corona
10 / 07 / 2020 / 19:09

Gaggenau (aj) Nach drei Monaten Corona bedingter Pause können in der Jahnhalle wieder Konzerte stattfinden. Der erste Probelauf findet am Sonntag mit einem Klassikkonzert statt. Kulturamtsleiterin Heidrun Haendle habe mit ihrem Team für ausreichende Hygienemaßnahmen gesorgt. Da aktuell nur 99 (…)