Blaulicht

50-Jähriger in Karlsruhe überfallen

13 / 08 / 2019 / 16:52

Karlsruhe (pol/ms) Ein Unbekannter hat am Dienstagmorgen in Karlsruhe einen 50-Jährigen überfallen. Wie die Polizei mitteilte, entkam der Mann mit dem Geldbeutel seines Opfers.   

Wie der Geschädigte angibt, habe er gegen 3 Uhr gerade an einer Bankfiliale am Berliner Platz Geld abgehoben, als er von einem Unbekannten angesprochen worden sei. Dann habe ihn dieser angegriffen und in den Schwitzkasten genommen. Danach sei er einige Zeit ohnmächtig gewesen und habe, nachdem er wieder zu sich gekommen war, habe er festgestellt, dass ihm sein Geldbeutel fehlte. Der Der 50-Jährige kann den Angreifer wie folgt beschreiben: Circa 170 cm groß, schlank und sportlich, vermutlich spanisch oder portugiesischer Herkunft, trug ein rotes T-Shirt und Jeans. Hinweise zur Tat nehmen die Ermittler unter der 0721 666-0 entgegen.

Weitere Artikel

Enzkreis: Mit 201 km/h auf der Landstraße unterwegs

Blaulicht
11 / 08 / 2020 / 16:50

Königsbach-Stein (pol/mw) Am Dienstagmittag wurde ein Porschefahrer auf der L611 mit 201 km/h (ohne Toleranzabzug) gemessen. Den Fahrer erwarten nun 680 Euro, zwei Punkte und drei Monate Fahrverbot. Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Pforzheim führten Geschwindigkeitsmessungen im Zeitraum von 09.30 Uhr bis (…)

Pforzheim: Motorradfahrer schwer verletzt

Blaulicht
11 / 08 / 2020 / 16:13

Pforzheim (pol/mw)  Am frühen Montagmorgen wurde ein 35-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf der A8 bei Pforzheim schwer verletzt. Ein 35-jähriger Autofahrer war gegen 4:30 Uhr zwischen Pforzheim-Ost und Pforzheim-Nord in Richtung Karlsruhe unterwegs, als er den Fahrstreifen wechselte. Nach (…)

Hubschrauber im Einsatz: Schwerer Unfall auf A8 bei Heimsheim

Blaulicht
11 / 08 / 2020 / 11:04

Pforzheim (pol/ms/snt) Auf der A8 bei Heimsheim ist es heute Vormittag zu einem Auffahrunfall mit drei Lastwagen gekommen. Nach Angaben der Polizei wurden zwei Personen schwer verletzt. Alle Fahrstreifen auf der A8 zwischen Heimsheim und Pforzheim-Süd in Richtung Karlsruhe sind (…)

Unfall bei Erkundung von "Lost Places"

Blaulicht
10 / 08 / 2020 / 15:32

Weisenbach (pol/mw) Ein 27-Jähriger ist am Sonntagvormittag in einem stillgelegten Firmengebäude in der Fabrikstraße aus circa sieben Metern Höhe abgestürzt und hat sich hierbei lebensbedrohliche Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 27-Jährige mit einem drei Jahre älteren Begleiter aus (…)