7. Karlsruher Theaternacht

09 / 09 / 2019 / 15:57

Karlsruhe (amf) Mit einer “Eintrittskarte” in Form eines Buttons am selben Abend zehn unterschiedliche Theater besuchen, die zwanzigminütige Ausschnitte präsentieren aus den Stücken der bevorstehenden Spielzeit – so das Konzept der Karlsruher Theaternacht, die am zurückliegenden Samstag zum mittlerweile siebten Mal über die Bühne ging. Geöffnet haben sich dabei unter anderem die Vorhänge am Kammertheater und dem Sandkorn in der Karlsruher Weststadt.

Weitere Artikel

Und nachts wird es bunt - Karlsruher Schlosslichtspiele starten

Kultur
09 / 08 / 2019 / 17:32

Karlsruhe (da) Es sind Bilder, die um die Welt gehen. Seit gestern Abend bildet die Karlsruher Schlossfassade zum fünften Mal eine der größten Leinwände der Welt. Die Schlosslichtspiele haben sich nach der ersten Ausgabe zum 300. Stadtgeburtstag zu einem Publikumsmagneten (…)

Woodstock Flair in Karlsruher Schaufenstern

Kultur
09 / 08 / 2019 / 17:02

Karlsruhe (da) Während die Schlossfassade in den nächsten Wochen Leinwand für neue Medien-Kunstwerke ist, zeigen Schaufenster in der Karlsruher Innenstadt die Bilder des Woodstock-Fotografen Elliott Landy. Getreu des diesjährigen Mottos der Schlosslichtspiele ,,Hate comes late, Love comes first". Was das (…)

Besucherrekord beim 25. Karlsruher Zeltival

Kultur
08 / 08 / 2019 / 16:45

Karlsruhe (da) Am Mittwochabend ist in der Karlsruher Oststadt das Zeltival zu Ende gegangen. Sechs Wochen lang haben Künstler unter anderem aus Afrika, Amerika und Deutschland dem Publikum eingeheizt. Musikalisch, aber auch mit Kabarett. Zum 25. Mal fand das Festival (…)