Achtung gesonderte Fahrpläne über die Feiertage

23 / 12 / 2013 / 18:05

Karlsruhe (ij) An Weihnachten und Silvester können die Kunden der Verkehrsbetriebe Karlsruhe weiterhin bequem mit Bus und Bahn unterwegs sein. Allerdings gelten besondere Fahrpläne.

Zum Beispiel fahren am Heilgabend die Tram-Linien 1 bis 6 und die S2 bis ca. 14.30 Uhr im 10-Minuten Takt. Anschließend gilt der Sonntagsfahrplan. Ab 18.00 Uhr stellen sämtliche VBK-Bus-Linien den Betrieb ein. Ausgenommen sind die „nightliner“Linien ab 01.30 Uhr. Diese verkehren wie gewohnt.

An den Weihnachtsfeiertagen 25. und 26. Dezember gilt für alle Bus- und Tram-Linien der Sonntagsfahrplan.

An Silvester, 31. Dezember, fahren die Tram-Linien 1 bis 6 sowie die S2 bis zirka 14.30 Uhr im Zehn-Minuten-Takt, anschließend gilt für alle Bahnen der Sonntagsfahrplan. Die “nightliner” verkehren zusätzlich um 2 Uhr und um 3 Uhr ab dem Marktplatz, um Heimkehrer von Silvester-Partys sicher nach Hause zu bringen.

Ein besonderes Erlebnis ist es, das Silvesterfeuerwerk vom Turmberg in Durlach aus zu beobachten. Die Turmbergbahn bringt Besucher am 31. Dezember deshalb außerhalb der normalen Betriebszeiten von 22 Uhr bis zirka 1 Uhr mit Sonderschichten auf den Karlsruher Hausberg.

Am Neujahrstag, dem 1. Dezember, fahren alle Busse und Bahnen nach dem Sonntagsfahrplan.

Weitere Artikel

Corona-Gottesdienst in St. Stephan

Panorama
30 / 03 / 2020 / 16:50

Karlsruhe (lp) In einem ökumenischen Live-Gottesdienst feiern die Stadtdekane der beiden großen christlichen Kirchen, Hubert Streckert und Dr. Thomas Schalla, während der Corona-Krise gemeinsam Gottesdienst. Bis Ostern sollen drei weiteren ökumenische Gottesdiensten, wenn auch nur an den Bildschirmen, stattfinden.

Karlsruhe: Über 150 Verstöße gegen Corona-Verordnung

Corona-Pandemie
30 / 03 / 2020 / 11:57

Karlsruhe (pol/lp) Am Wochenende gab es Polizeiangaben zu Folge über 150 Verstöße gegen die Corona-Verordnung der Stadt Karlsruhe. Die Einhaltung der Verordnung sei stark von den Witterungsverhältnissen abhängig, so das Polizeipräsidium Karlsruhe. In einem Veranstaltungsgebäude in Karlsruhe-Grünwinkel löste die Polizei (…)

Polizei intensiviert Corona-Kontrollen am Wochenende

Blaulicht
27 / 03 / 2020 / 12:36

Karlsruhe (pol/mw) Die Polizei will am Samstag und Sonntag ihre Kontrollen zur Einhaltung der Corona-Verordnung intensivieren und mit starker Polizeipräsenz im öffentlichen Raum agieren. Bei Überwachungsmaßnahmen im Laufe der Woche wurde festgestellt, dass sich der Großteil der Menschen an die (…)

Leichtathletik muss sich anpassen

Sport
25 / 03 / 2020 / 18:48

Karlsruhe (ks) Viele müssen trotz Corona zur Arbeit. Schwierig wird das wenn der Arbeitsplatz geschlossen hat. So sieht es aktuell für alle Leistungssportler aus. Daher stehen auch die Athleten der LG Region Karlsruhe vor einer wahren Herausforderung. Da noch nicht (…)