Unterhaltung

Alter Schlachthof feiert “Ausgeschlachtet”

12 / 05 / 2018 / 21:24

Karlsruhe (pm/an) Am Sonntag öffnet der Alte Schlachthof seine Pforten für Besucher. Von 11 bis 18 Uhr haben alle die Möglichkeit, das kreative Treiben auf dem Gelände hautnah zu erleben. Der Eintritt ist frei.

Vom preisgekrönten Cartoonisten zur Maßschneiderin mit höchstrichterlicher Kundschaft, von der ausgezeichneten Lichtkünstlerin bis zum Studio für Rhythmen aus aller Welt, von der Theatermalerin bis zu den Performancekünstlern, von der Software-Schmiede über die Punkrockbar bis zu den Ateliers von Industriedesignern, Modefotografen und Filmemachern – es könnte kaum vielfältiger und bunter zugehen, als hinter den Türen der zahlreichen Ateliers, Werkstätten, Büros und Produktionsräumen auf dem Kreativpark Alter Schlachthof. Eine ganze Menge neuer Nutzerinnen und Nutzer sind seit dem letzten Tag der offenen Türen 2016 auf das Gelände gezogen. Fast alle öffnen an diesem Tag ihre Pforte, freuen sich auf das Interesse der Besucher und haben sich vielfach noch besondere Attraktionen ausgedacht, die in einem ausführlichen Programmflyer zu finden sind.

Als zusätzliches Bonbon für Fotofreundinnen und -freunde finden auf dem Gelände am ausgeschlachtet-Wochenende die ersten Fototage Karlsruhe F18 unter anderem mit Fachmesse, Outdoor-Ausstellung und einem kostenlosen Workshopangebot statt.

Weitere Artikel

Polizeipräsidium Karlsruhe: Baufreigabe für ersten Bauabschnitt

Politik
14 / 08 / 2018 / 06:57

Karlsruhe (pm/ame) Das Ministerium für Finanzen hat die Baufreigabe für den ersten Bauabschnitt des Polizeipräsidiums Karlsruhe erteilt. Das Land investiert rund 3 Millionen Euro. „Mit den modernen technischen und baulichen Bedingungen können die Polizistinnen und Polizisten noch besser arbeiten“, so (…)

Europaplatz Karlsruhe: Männergruppe greift 31-Jährigen an

Blaulicht
13 / 08 / 2018 / 14:47

Karlsruhe (pol/ame) Mehrere Personen geraten in der Nacht auf Sonntag am Europaplatz in einen handfesten Streit, der erst beendet wurde, als eine Person verletzt war. Offenbar ging es um eine mitgeführte Tasche. Zeugen der Auseinandersetzung werden gebeten, sich mit dem (…)

Dreiste Masche: Trickbetrügerinnen erbeuten 20.000 Euro

Blaulicht
13 / 08 / 2018 / 12:49

Pforzheim (pol/ame) Bislang unbekannte Trickbetrügerinnen brachten am Samstag, im Zeitraum zwischen 11.30 und 12.30 Uhr, eine 67-jährige Frau in der Breslauer Straße in Pforzheim um etwa 20.000 Euro. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Pforzheim-Süd, gerne telefonisch (…)