Blaulicht

Anklage wegen Raub und Mord

20 / 12 / 2019 / 21:35

Pforzheim/Karlsruhe (pol/mw)In Pforzheim viel ein Schmuckhändler einem Raub mit Todesfolge zum Opfer. Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe, bzw. die Zweigstelle Pforzheim, hat gegen einen 36-jährigen Tatverdächtigen Anklage u. a. wegen Mordes sowie Raubes mit Todesfolge erhoben.

Dem Tatverdächtigen wird von der Staatsanwaltschaft zur Last gelegt, sein Opfer am 21.06.2019 im Rahmen eines Treffens mittels einer in das Essen gemischten Substanz betäubt und anschließend mit stumpfer Gewalt gegen den Hals getötet zu haben. Im Anschluss soll der Tatverdächtige seinem Opfer tatplangemäß Schmuck im Wert von ca. 65.000 entwendet haben, ehe er den Leichnam in den deutsch-französischen Grenzbereich verbracht, dort abgelegt und in Brand gesetzt haben soll. Außerdem wird dem Tatverdächtigen vorgeworfen, kinderpornographische Videos und Bilddateien besessen zu haben. Über die Eröffnung des Hauptverfahrens wurde noch nicht entschieden.

Der Tatverdächtige hat bislang lediglich das Geschäftstreffen am Tattag bestätigt. Im Übrigen hat er keine Angaben zu den Tatvorwürfen gemacht. Er befindet sich nach wie vor in Untersuchungshaft.

Weitere Artikel

Bewaffneter Überfall auf Tankstelle in Baden-Baden

Blaulicht
17 / 02 / 2020 / 14:33

Baden-Baden (pol/ms) Ein Maskierter hat am Freitagabend eine Tankstelle in Baden-Baden überfallen. Nach Polizeiangaben bedrohte der Unbekannte eine Angestellte mit einer schwarzen Pistole und forderte Geld. Der Täter entkam mit seiner Beute.   Der Mann betrat am Freitag gegen 21:45 Uhr (…)

Pforzheim: Bombendrohung gegen Moschee

Blaulicht
14 / 02 / 2020 / 12:29

Pforzheim (pol/mw) Am Donnerstagabend ging gegen 21:00 Uhr bei einer Moschee in der Pforzheimer Oststadt eine Bombendrohung ein. Umgehend wurde die Polizei verständigt und reagierte mit Einsatzmaßnahmen, um mögliche Gefährdungen auszuschließen. Die Polizei hat daraufhin die Moschee durchsucht, hierbei kam (…)

85-Jähriger mit Geldwechseltrick bestohlen

Blaulicht
12 / 02 / 2020 / 20:47

Karlsruhe-Durlach (pol/mw) Ein 85 Jahre alter Mann ist am Dienstag gegen 11.15 Uhr auf die wohlbekannte Masche mit dem Geldwechseltrick hereingefallen und wurde um rund 120 Euro bestohlen. Der 85-Jährige wurde in der Gritznerstraße bei geöffneter Autotür im Fahrzeug sitzend (…)

Witwend(r)amen

Panorama
11 / 02 / 2020 / 18:04

Pforzheim (mw) Witwendramen – sieben Frauen teilen dasselbe Schicksal.  Das ist ein aktuelles Stück im Kulturhaus Osterfeld in Pforzheim und befasst sich, wie der Titel schon andeutet, mit Geschichten von verwitweten Damen. Dass diese Geschichten sowohl Tragik als auch Komik (…)