Panorama

Arbeiten auf Leopoldsplatz bald abgeschlossen

08 / 11 / 2018 / 09:57

Baden-Baden (an/pm) Die umfangreichen Sanierunsgarbeiten auf dem Baden-Badener Leopoldsplatz kommen etwa vier Wochen früher zum Ende als geplant. Die Stadt hat bereits für nächste Woche Dienstag für den Startschuss zum Countdown eingeladen. 

Bereits Ende November soll der Leopoldsplatz wieder baustellenfrei sein, meldet die Stadt Baden-Baden. Aktuell gilt es laut der Stadt noch Bäume zu pflanzen, die Rundbänke aufzustellen, den Kiosk zu errichten, das Podestes vor dem „Amadeus“ abzubauen sowie die Marmortreppe zu sanieren und die untere Mittelinsel der Sophienstraße wieder herzustellen. Nächste Woche Dienstag soll die erste Baumpflanzung beginnen.

Mitte September 2016 startete die erste Bauphase am Leopoldsplatz. Dokumentiert wurden die Sanierungsarbeiten auch online unter www.unser-leo.de.

 

Weitere Artikel

Mögliche Kontrollen am Leo in Baden-Baden

Politik
17 / 01 / 2019 / 15:16

Baden-Baden (om/ij) Der neugestaltete Leopoldsplatz in Baden-Baden soll künftig von verkehrswidrigem Befahren freigehalten werden. Das teilt die Stadt Baden-Baden mit. Gestern fand eine entsprechende Messprobe statt. Ob diese sinnvoll sind und ob ein "Blitzer" künftig möglich ist, soll nun geprüft (…)

Nach Überfall auf Baden-Badener Tankstelle: Polizei sucht nach Zeugen

Blaulicht
14 / 01 / 2019 / 15:40

Baden-Baden (pol/ks) Nach einer räuberischen Erpressung am Sonntagabend in einer Tankstelle in der Ooser Bahnhofstraße in Baden-Baden sucht das Kriminalkommissariat Rastatt nach Zeugen. Kurz nach 21 Uhr haben nach aktuellen Erkenntnissen zwei maskierte Männer den Verkaufsraum der Tankstelle betreten. Mit (…)

Weltpremiere in Baden-Baden

Kultur
09 / 01 / 2019 / 09:07

Baden-Baden (pm/ij) Das Museum Frieder Burda präsentiert das kürzlich bei Sotheby‘s in London versteigerte und von einer europäischen Sammlerin erworbene Banksy-Werk „Love is in the Bin“ im Februar 2019 erstmalig der Öffentlichkeit. Die Arbeit wird 4 Wochen vom 05.02.2019 bis 03.03.2019 (…)