Blaulicht

Auseinandersetzung zwischen Lkw-Fahrern endet mit Stichverletzung

03 / 12 / 2018 / 11:53

Bruchsal/A5 (pol) Mehrere Lkw-Fahrer trinken gemeinsam auf dem Rasthof Bruchsal-Ost Alkohol und geraten im Anschluss in eine körperliche Auseinandersetzung. Einer der Männer wird durch einen Messerstich in den Unterbauch schwer verletzt. 

Eine Auseinandersetzung unter Lkw-Fahrern endete am Samstagabend mit einer Stichverletzung in den Unterbauch. Gegen 17.20 Uhr hielten sich mehrere Lkw-Fahrer am Rasthof Bruchsal-Ost auf und konsumierten gemeinsam alkoholische Getränke. Im Verlauf des Abends kam es dann zunächst zu verbalen Streitigkeiten die im Verlauf in eine körperliche Auseinandersetzung mündeten.

Hierbei wurde ein 34-Jähriger Mann durch einen Messerstich in den Unterbauch so schwer verletzt, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die Polizei konnte noch vor Ort einen 20- und ein 21-jährigen Lkw-Fahrer ermitteln. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und Erhebung einer Sicherheitsleistung, durften die beiden Tatverdächtigen jedoch wieder gehen.

Weitere Artikel

Vollsperrung auf der A8: Auffahrunfall mit schwer verletzter Person

Blaulicht
11 / 12 / 2018 / 15:05

Pforzheim (pol/ij) Am Dienstagmorgen kam es auf der A 8 Karlsruhe in Richtung Stuttgart, zwischen Pforzheim-West und Pforzheim-Nord, zu einem Auffahrunfall an dem drei Lastkraftwagen beteiligt waren. Dabei wurde der Unfallverursacher schwer verletzt. Die A 8 musste im Unfallbereich voll (…)

Schwerer Verkehrsunfall auf der A8 - zwei LKW beteiligt

Blaulicht
11 / 12 / 2018 / 10:46

Pforzheim (pol/vg) Wie die Polizei in einer Eilmeldung mitteilt, kam es am heutigen Dienstagmorgen gegen 10.15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A8. Der Unfall ereignete sich in Fahrtrichtung Stuttgart auf Höhe Pforzheim-Nord. Laut ersten Angaben waren zwei LKW (…)

Schwerer Unfall auf der A 5

Blaulicht
11 / 12 / 2018 / 08:52

Bruchsal/A 5 (pm/ij) Ein Kleinlaster ist am Abend auf der A 5 in einen vorausfahrenden LKW reingefahren. Der Unfallverursacher wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 17.15 Uhr auf der A 5 in Richtung (…)

Tödlicher Verkehrsunfall: Geisterfahrer stirbt auf A5

Blaulicht
08 / 12 / 2018 / 10:40

Karlsruhe (pol/bs) Gegen 2.30 Uhr ereignete sich auf der A5 zwischen Karlsruhe-Süd und Karlsruhe-Mitte ein, durch einen Falschfahrer ausgelösten, Verkehrsunfall bei dem der Fahrer selbst ums Leben kam. Der 31-jährige aus Rastatt stammende "Geisterfahrer" befuhr laut Angaben der Polizei die (…)