Ausstellung über Risikogruppen

30 / 06 / 2020 / 17:31

Pforzheim (aj) Der Begriff “Risikogruppe” ist in Zeiten von Corona klar definiert. Dokumentarfilmerin Yulia Lokshina will den Begriff ausweiten, denn es gäbe auch soziales, strukturelles und gesellschaftliches Risiko. Durch ihre Ausstellung im Alfons-Kern-Turm zeigt sie verschiedene Dimensionen von Risikogruppen. Dabei werden Menschen gezeigt, die als Soldaten in Vietnam gekämpft haben, oder als Polizisten eine Bodycam tragen. Die Arbeitszustände in der Fleischfabrik prangert sie nicht nur in der Ausstellung an, die am 3. Juli beginnt, sondern veröffentlicht dazu auch einen Dokumentarfilm.

Weitere Artikel

Wacken in Karlsruhe

Kultur
03 / 08 / 2020 / 17:04

Karlsruhe (mw) Das größte Heavy Metal Festival der Welt findet üblicherweise zu dieser Zeit des Jahres in Norddeutschland statt. Wacken heißt nicht nur die Veranstaltung sondern auch der Ort an dem das Ganze stattfindet. 1990 fand das erste Wacken-Open Air (…)

Südwestindustrie im Juni 2020: Corona-bedingter Umsatzeinbruch schwächt ab

Wirtschaft
03 / 08 / 2020 / 15:08

Baden-Württemberg (pm/snt) Das Statistische Landesamt teilte heute in eine Pressemitteilung mit, dass die Industriebetriebe in Baden-Württemberg im Juni 2020 rund 1,166 Millionen Personen und damit 34 000 Personen (−2,8 %) weniger als im Juni des Vorjahres beschäftigen. Mit der Zahl der Industriebeschäftigten, die im Juni (…)

Pforzheim: Keine Verletzten bei Wohnungsbrand

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 19:55

Pforzheim (pol/mw) Am Sonntagabend gegen 18:00 Uhr stand ein Mehrfamilienhaus in der Pforzheimer Theodor-Mohr-Straße in Flammen. Verletzt wurde niemand und das Feuer konnte inzwischen gelöscht werden Nach derzeitigem Kenntnisstand explodierte auf einem Balkon im Erdgeschoß eine Gasflasche eines Gasgrills und (…)