Blaulicht

Autoreparatur schiefgegangen: Frau fährt Ehemann an

29 / 03 / 2019 / 17:50

Bretten (pol/sf) Bei einem Autounfall gestern  Abend wurde ein Mann von einem Auto gegen eine Hauswand gedrückt. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. 

Der 56-Jährige reparierte gestern Abend gegen 17:15 Uhr zusammen mit seiner Ehefrau ein Auto. Das berichtet die Polizei. Das Fahrzeug stand auf einem Stellplatz vor dem Haus in der Weißhofer Straße in Bretten. Der Mann kontrollierte gerade die hinteren Bremsleuchten, als er seine Frau anwies, die Zündung einzuschalten und die Bremse zu drücken. Stattdessen hatte sie jedoch den Motor gestartet und das Brems- mit dem Gaspedal verwechselt. Die Frau fuhr rückwärts und drückte dabei ihren Ehemann an die Hauswand. Der Rettungsdienst brachte den Mann sofort in ein Krankenhaus.

Weitere Artikel

Baden-Baden: Zwei Motorradfahrer nach Unfall in Klinik

Blaulicht
05 / 08 / 2020 / 20:00

Baden-Baden (pol/mw) Am Mittwoch gegen 16:20 Uhr kam es auf der B500 zu einem Unfall zweier Motorradfahrer. Die beiden Motorradfahrer wurden schwer bzw. lebensgefährlich verletzt. Ein 22-jähriger Motorradfahrer fuhr am Mittwochnachmittag gegen 16:20 Uhr auf der B500 von Baden-Baden in (…)

Pforzheim: Keine Verletzten bei Wohnungsbrand

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 19:55

Pforzheim (pol/mw) Am Sonntagabend gegen 18:00 Uhr stand ein Mehrfamilienhaus in der Pforzheimer Theodor-Mohr-Straße in Flammen. Verletzt wurde niemand und das Feuer konnte inzwischen gelöscht werden Nach derzeitigem Kenntnisstand explodierte auf einem Balkon im Erdgeschoß eine Gasflasche eines Gasgrills und (…)

Altensteig: Unfall mit Todesfolge

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 17:41

Altensteig/Lkr. Calw (pol/mw) Am Sonntag Gegen 3:45 Uhr kam ein 31-Jähriger aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und verstarb noch an der Unfallstelle. Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein 31-Jähriger auf der L348 von Altensteig-Wart kommend in einer (…)

Radfahrer nach Unfall verletzt

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 10:01

Karlsbad (pol/mw) Am Samstagabend gegen 18:15 Uhr beging ein Autofahrer Unfallflucht. Der Fahrer kam in einer Kurve von seiner Spur ab und ein entgegekommender Radfahrer musste ausweichen. Der 51-jährige Radfahrer fuhr auf der K3585 von der L564 in Richtung Spielberg (…)