Blaulicht

Bewaffneter Mann überfällt Discounter in Durlach

28 / 11 / 2018 / 11:58

Karlsruhe-Durlach (pol/ms) Ein Unbekannter hat am Mittwochmorgen einen Discounter in Durlach überfallen. Wie die Polizei mitteilte, bedrohte der Mann zwei Mitarbeiterinnen mit einer schwarzen Schusswaffe und forderte Bargeld. Im Anschluss flüchtete der Unbekannte mit seiner Beute.

Der Mann wartete um 5.50 Uhr auf das Eintreffen der Mitarbeiterinnen und bedrohte sie dann mit der Waffe. Im Anschluss ließ er sich von ihnen Geld aus dem Tresor aushändigen. Danach fesselte er die Angestellten und entkam mit seiner Beute. Den beiden Frauen gelang es nach kurzer Zeit sich zu befreien und die Polizei zu verständigen. Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: circa 175 cm groß, schlank, trug eine schwarze Sturmhaube, eine olivgrüne Jacke und eine schwarze Hose, sprach deutsch mit ausländischem Akzent. Hinweise nehmen die Ermittler unter der 0721/6665555 entgegen.

Weitere Artikel

Auf Straßenbahn geschossen

Blaulicht
18 / 03 / 2019 / 10:19

Karlsruhe (pol/ij) Samstagnacht soll ein Unbekannter auf eine Bahn in der Kaiserstraße geschossen haben. Das teilt die Polizei heute mit. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Der Schuss soll gegen 1.30 Uhr auf die Straßenbahn NL1 die (…)

Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall auf L 560

Blaulicht
18 / 03 / 2019 / 09:03

Waghäusel (pol/ame) Ein 53-jähriger Motorradfahrer wird bei einer Kollision auf der L 560 mit einem Auto so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle stirbt. Der Autofahrer hatte beim Abbiegen den Motorradfahrer übersehen. Ein Verkehrsunfall mit einem tödlich verletzten (…)

Mehrere Kilo Marihuana sichergestellt

Blaulicht
15 / 03 / 2019 / 19:34

Pforzheim (pol/ij) Intensiver Marihuanageruch führte die Polizei zu einem größerem Fund. Eigentlich war die Polizei bei einer Wohnungsdurchsuchung, als sie den intensiven Geruch wahrnahm. In einem verschlossenen Nebenraum fand die Polizei mehrere Kilogramm Marihuana.  Die Polizei war am Donnerstagabend zu (…)