KSC

bfv-Pokal: Karlsruhe trifft auf Mannheim

16 / 04 / 2018 / 14:09

Karlsruhe (pm/da) Am Mittwoch stehen sich im bfv-Rothaus-Pokalspiel der Karlsruher SC und der SV Waldhof Mannheim gegenüber. Sollten es die Karlsruher am Ende der Saison nicht unter die ersten Vier der Liga schaffen, könnten sie sich durch einen Sieg im bfv-Pokal für den DFB-Pokal qualifizieren.

,,Für den Club hat das eine große finanzielle Bedeutung, daher stehen wir Spieler in der Pflicht und nehmen die Herausforderung an“, sagte KSC-Abwehrspieler Martin Stoll. Er tippt auf einen 3:0-Sieg. Auch Karlsruhes Angreifer und Ex-Waldhof-Spieler Fabian Schleusener blickt optimistisch auf die Partie: ,,Das Spiel hat für mich persönlich und auch für das ganze Team einen sehr großen Stellenwert. Wir bereiten uns intensiv und konzentriert auf die Partie vor und wollen ins Finale einziehen. Ich denke, dass es ein heißes Spiel wird, die Fans können sich auf eine packende Begegnung freuen.”

Anstoß ist um 17.30 Uhr im Wildparkstadion. Der Sieger spielt am Finaltag der Amateure, den 21. Mai, gegen den 1. CfR Pforzheim um den bfv-Rothaus-Pokal und damit um den Einzug in den DFB-Pokal.

Weitere Artikel

Stadionbau: AfD wirft Stadtverwaltung Intransparenz vor

Politik
20 / 07 / 2018 / 14:50

Karlsruhe (pm/da) Die AfD-Fraktion im Karlsruher Gemeinderat wirft der Stadt Karlsruhe Intransparenz bei der Planung des neuen Wildparkstadions vor. Die Stadträte Paul Schmidt und Marc Bernhard monieren, die Zahlen zum Stadionwall seien unzuverlässig und befürchten eine von der Stadt kalkulierte (…)

Vorabmaßnahmen für Wildparkstadion beschlossen

Politik
18 / 07 / 2018 / 17:28

Karlsruhe (lms) Für den Neubau des KSC-Stadions muss das Gelände auf Kampfmittel untersucht und von Schadstoffen gereinigt werden. Über die Vergabe der Aufträge zu diesen und weiteren Vorarbeiten hat der Gemeinderat gestern abgestimmt.

Weg frei für Vorarbeiten für Stadionneubau

Politik
17 / 07 / 2018 / 19:40

Karlsruhe (lms) Der Gemeinderat hat dem Vorschlag der Stadt Karlsruhe für die Vergabe des Auftrags für die Rückbau- und Kampfmittelbeseitigungsmaßnahmen im Vorfeld des Baus des neuen Wildparkstadions zugestimmt. Die Kosten für die Maßnahmen liegen bei knapp 4,8 Millionen Euro und (…)

Gerüchte um Kai Bülow brodeln weiter

KSC
17 / 07 / 2018 / 14:23

Karlsruhe (da) Im Hinblick auf den möglichen Wechsel von Kai Bülow zu Hansa Rostock kommt es offenbar zu Verzögerungen. Wie diverse Medien spekulieren, fordert der KSC eine Ablösesumme für den badischen Mannschaftskapitän. Eine solche in der dritten Liga zu bezahlen, (…)