KSC
Schwartz, KSC

bfv-Pokal: Karlsruhe trifft auf Mannheim

16 / 04 / 2018 / 14:09

Karlsruhe (pm/da) Am Mittwoch stehen sich im bfv-Rothaus-Pokalspiel der Karlsruher SC und der SV Waldhof Mannheim gegenüber. Sollten es die Karlsruher am Ende der Saison nicht unter die ersten Vier der Liga schaffen, könnten sie sich durch einen Sieg im bfv-Pokal für den DFB-Pokal qualifizieren.

,,Für den Club hat das eine große finanzielle Bedeutung, daher stehen wir Spieler in der Pflicht und nehmen die Herausforderung an“, sagte KSC-Abwehrspieler Martin Stoll. Er tippt auf einen 3:0-Sieg. Auch Karlsruhes Angreifer und Ex-Waldhof-Spieler Fabian Schleusener blickt optimistisch auf die Partie: ,,Das Spiel hat für mich persönlich und auch für das ganze Team einen sehr großen Stellenwert. Wir bereiten uns intensiv und konzentriert auf die Partie vor und wollen ins Finale einziehen. Ich denke, dass es ein heißes Spiel wird, die Fans können sich auf eine packende Begegnung freuen.”

Anstoß ist um 17.30 Uhr im Wildparkstadion. Der Sieger spielt am Finaltag der Amateure, den 21. Mai, gegen den 1. CfR Pforzheim um den bfv-Rothaus-Pokal und damit um den Einzug in den DFB-Pokal.

Weitere Artikel

KSC vor Bochum

KSC
18 / 10 / 2019 / 18:35

Karlsruhe (ms) Am Sonntag trifft der KSC beim Auswärtsspiel auf die Mannschaft des VfL Bochum. Nach 9 Spielen der Karlsruher SC momentan Nach zuletzt drei Unentschieden in Folge wollen die Karlsruher am Wochenende endlich wieder einen Sieg einfahren.

KSC schießt Kirrlach die Lichter aus

KSC
16 / 10 / 2019 / 19:18

Waghäusel (lp) 8:1 heißt das Ergebnis am Ende aus Sicht des Karlsruher SC. Im Testspiel gegen den FC Olympia Kirrlach lassen die Spieler von Alois Schwartz dem Gastgeber zum Jubiläum keine Geschenke da. Highlight des Spiels war der Ehrentreffer der (…)

Stadt geht gegen KSC in Berufung

KSC
16 / 10 / 2019 / 19:15

Karlsruhe (msc) Der Streit zwischen der Stadt Karlsruhe und dem Karlsruher Sport Club geht in die nächste Runde: In der gerichtlichen Auseinandersetzung mit dem KSC geht die Stadt nun in Berufung. Am vergangenen Wochenende schienen die Wogen geglättet zu sein. (…)