Blaulicht

Biker bei Unfall in Pforzheim schwer verletzt

30 / 07 / 2018 / 19:06

Pforzheim (pol/ms) Ein 47-jähriger Motorradfahrer hat sich bei einem Unfall heute Vormittag in Pforzheim schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, kollidierte er mit einem abbiegenden Auto.

Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der 30-jährige Autofahrer die Luisenstraße in westlicher Richtung. Aufgrund des auf der Gegenfahrbahn stockenden Verkehrs ließen ihm die dort auf dem linken Fahrstreifen fahrenden Autos eine Lücke zum Abbiegen. Während des Abbiegevorgangs übersah er offenbar den auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Motorradfahrer. Es kam zum Crash und der Biker stürzte. Er kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro.

Weitere Artikel

Zu schnell: Autofahrer kracht in Dönerbude

Blaulicht
06 / 12 / 2018 / 15:47

 Pforzheim (pol/vg) Ein Autofahrer ist am Mittwochabend aufgrund zu hoher Geschwindigkeit in einen Dönerladen gekracht. Das teilt die Polizei heute mit. Ein Mitarbeiter des Ladens, sowie der Unfallverursacher wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 22.000 Euro. (…)

Schlägerei auf Weihnachtsmarkt

Blaulicht
03 / 12 / 2018 / 17:29

Pforzheim (pol/mw) Eine handfeste Auseinandersetzung auf dem Weihnachtsmarkt, bei der mehrere Personen verletzt wurden, ereignete sich am Freitagabend in Pforzheim. Ersten Ermittlungen zufolge standen gegen 21 Uhr zwei Mütter mit ihren drei Kindern in der Warteschlange an einem Essensstand. Als (…)