Panorama

Blaulicht gegen Kinderarmut in Karlsruhe

15 / 04 / 2015 / 11:30

Karlsruhe (pm/yb) Die Deutsche Polizeigewerkschaft, Kreisverband Karlsruhe übergab eine großzügige Spende an die Hanne-Landgraf-Stiftung. Mit einer sogenannten „Blaulicht-Party“ soll Kinderarmut Abhilfe geschaffen werden. 

Ein Teilbetrag der Eintrittserlöse, eine Spende in Höhe von 1.300 Euro, ging nun an die Hanne-Landgraf-Stiftung, die sich seit 2004 aktiv für die Chancenstärkung von sozial benachteiligten Kindern in Karlsruhe einsetzt. „Mit dem Blaulicht im Einsatz gegen Kinderarmut“, lautete auch das Motto der gestrigen Scheckübergabe, im Innenhof des Polizeipräsidiums Karlsruhe an der Durlacher Allee gemeinsam mit DPolG-Vertretern der Polizei und der Berufsfeuerwehr sowie zwei Vertreterinnen der Hanne-Landgraf-Stiftung stattfand. „Für die Hanne-Landgraf-Stiftung bedeutet die Spende des Karlsruher Ortsverbandes der Polizeigewerkschaft weit mehr als nur eine finanzielle Unterstützung unserer Arbeit

Bereits seit 2009 veranstaltet der Karlsruher Kreisverband der Deutschen Polizeigewerkschaft im Deutschen Beamtenbund (DPolG) seine sogenannte „Blaulicht-Party“ zugunsten einer sozialen Organisation. Eingeladen zu dieser außergewöhnlichen Veranstaltung sind nicht nur Polizistinnen und Polizisten, sondern alle „Blaulichtdienstler“ aus Karlsruhe, Kollegen der Feuerwehr, der Rettungsdienste, des Technischen Hilfswerks, der Justiz und der Staatsanwaltschaft, Notärzte, Krankenschwestern, Krankenpfleger etc. 650 Partybesucher wurden beim letzten Blaulichtevent im November 2014 in der „Stadtmitte“ gezählt, alle hochmotiviert, mit ihrer Eintrittsspende einen „guten Zweck“ zu unterstützen.

Weitere Artikel

Kurioser Diebstahl: Polizei findet 4.000 Tafeln Schokolade

Blaulicht
02 / 12 / 2017 / 13:44

Karlsruhe (pol/vg) Ungewöhnlicher Einsatz für die Karlsruher Polizei am Donnerstagnachmittag: Bei einer Wohnungsdurchsuchung in der Innenstadt fanden sie gestohlene Schokolade im Wert von über 10.000 Euro.  Über 4.000 Tafeln Schokolade im Wert von über 10.000 Euro fanden die Polizisten bei (…)

Enzkreis: Geldautomat leer geräumt

Blaulicht
21 / 11 / 2016 / 07:13

Straubenhardt-Langenalb (pol/vg) Im Enzkreis brachen in der Nacht zum Sonntag unbekannte Täter in eine Bankfiliale ein und räumten dort den gesamten Bargeldbestand eines Geldautomaten leer. Das Kriminalkommissariat Pforzheim hat die Ermittlungen übernommen. Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Sonntag (…)

Rheinstetten: Schwere räuberische Erpressung

Blaulicht
20 / 11 / 2016 / 15:27

Rheinstetten (pol/vg) Ein 25-Jähriger wurde am Wochenende in Rheinstetten-Forchheim Opfer einer schweren räuberischen Erpressung. Die Täter bedrohten den Mann und nahmen ihm Bargeld ab. Opfer einer schweren räuberischen Erpressung wurde ein 25-jähriger Mann aus Rheinstetten am Samstag gegen 4.15 Uhr (…)

Bretten: Autoreparatur endet tragisch

Blaulicht
20 / 11 / 2016 / 09:41

Bretten-Dürrenbüchig (pol/vg) Ein 58-jähriger Mann starb am Freitagnachmittag bei Reparaturarbeiten an einem Pkw. Der Mann wurde vom sich absenkenden Pkw eingeklemmt und zog sich dabei die tödlichen Verletzungen zu. Tödlich endeten Reparaturarbeiten an einem Pkw für einen 58 Jahre alten (…)