Blaulicht

Blindgänger von Panzergranate gefunden

02 / 11 / 2019 / 21:20

Enzkreis (pol/mw) In der Großglattbacher Willi-Baumeister-Straße fand ein Anwohner eine Panzersprenggranate. Wie sich später herausstellte handelte es sich dabei um einen Blindgänger.

Der Anwohner verständigte am Samstag gegen 09.00 Uhr die Polizei darüber, dass er den verdächtigen Gegenstand bei Gartenarbeiten gefunden hat. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst konnte das Fundstück als Panzersprenggranate identifizieren. Aufgrund des Zustandes der Granate sollte diese vor Ort gesprengt werden, so die Polizei. 160 Anwohner in einem Umkreis von 300 Metern um die Fundstelle mussten ihre Häuser verlassen. Die Evakuierungsmaßnahmen waren gegen 15.15 Uhr beendet. Ein Polizeihubschrauber überflog mehrfach das gesperrte Gebiet um auszuschließen, dass sich noch Personen im Freien aufhielten. Vom Kampfmittelbeseitigungsdienst wurde die Granate ausgegraben und auf ein nahegelegenes unbebautes Grundstück des Neubaugebietes gebracht. Gegen 15.45 Uhr schlug der erste Versuch die Granate zu sprengen fehl. Eine zweite Sprengung glückte dann gegen 15.55 Uhr. Die Sperrungsmaßnahmen wurden kurz nach 16.00 Uhr aufgehoben, die Anwohner konnten in ihre Häuser zurückkehren.

Weitere Artikel

Schulbus kracht gegen Baum: Fahrer und Kind in Lebensgefahr

Blaulicht
11 / 11 / 2019 / 23:03

Birkenfeld (pol/ms) Am Montagabend ist es in Birkenfeld (Enzkreis) zu einem schweren Unfall gekommen. Wie die Polizei mitteilte, krachte ein als Schulbus eingesetzter Kleintransporter frontal gegen einen Baum. Der Fahrer sowie ein Neunjähriger erlitten lebensgefährliche Verletzungen. Die Unfallursache ist noch (…)

Bretten: Schwerverletzte bei Unfall auf B293

Blaulicht
11 / 11 / 2019 / 12:50

Bretten (pol/snt) Ein offenbar schwerer Verkehrsunfall hat sich am Montagmorgen auf der B293 im Brettener Stadtteil Bauerbauch ereignet. Ersten Polizeiangaben zufolge sind ein Kleintransporter und ein Auto zusammengestoßen. Der Unfall ereignete zwischen Bauerbach und Flehingen. Beide Fahrzeuge wurden zertrümmert und (…)

Polizei informiert: Schutz vor Wohnungseinbrüchen

Panorama
08 / 11 / 2019 / 19:15

Bühl (msc) Spätestens mit der Zeitumstellung vor zwei Wochen werden die Tage immer kürzer und von Dunkelheit geprägt. Gerade in dieser Zeit häuft sich statistisch gesehen die Zahl der Einbrüche und Einbruchversuche. Um dem entgegenzuwirken, informiert das Landeskriminalamt Baden-Württemberg regelmäßig (…)

Ettlingen: 87-Jähriger schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

Blaulicht
08 / 11 / 2019 / 08:58

Ettlingen (pol/ms) Bei einem Unfall in Ettlingen ist gestern Abend ein 87-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde der ältere Herr vom Auto eines 20-Jährigen erfasst und zu Boden geschleudert.  Der Unfall ereignete sich gegen 17.30 Uhr (…)