Borkenkäfer schädigt weiter die Wälder

19 / 03 / 2019 / 14:27

Karlsruhe (laho) Deutschlands Wälder – die Idylle vor der Haustür ist ein beliebtes Urlaubs- und Reiseziel und wichtiges Standbein der deutschen Wirtschaft. Doch die Idylle ist trügerisch. Der Borkenkäfer gefährdet weiter den Bestand vieler heimischer Baumarten. Landkreise und Forstämter arbeiten eng zusammen, um dem entgegen zu wirken. Im Enzkreis beispielsweise kämpft man um jeden Baum und jeden Meter Wald. Im Zaisersweiher Forst zieht man nicht ins Feld sondern in den Wald, um der wachsenden Bedrohung Einhalt zu Gebieten.

Weitere Artikel

Streit um Maibaumstellen in Niederbühl: Anwohnerin klagt

Panorama
18 / 04 / 2019 / 17:47

Rastatt-Niederbühl (ms) Bis zum 1. Mai, dem Tag der Arbeit, ist zwar noch etwas hin, liebe Zuschauer. Aber in Rastatt wirft dieser Tag schon jetzt seine Schatten voraus. Denn was vielerorts dazugehört, ist der traditionelle Maibaum und der soll im (…)

Zwei Strafgefangene aus Psychiatrie weiter auf der Flucht

Blaulicht
11 / 04 / 2019 / 09:05

Calw (pol) Vier Strafgefangene sind am Donnerstagabend aus dem Zentrum für Psychiatrie (ZfP) in Calw ausgebrochen. Das teilt die Polizei heute Morgen mit. Zwei Männer konnten gefasst werden. Die anderen beiden sind noch auf der Flucht. Die Fahndungsmaßnahmen dauern an. (…)

Kripo ermittelt: Gegen Geld EU-Bürger verheiratet?

Blaulicht
09 / 04 / 2019 / 17:17

Karlsruhe/Pforzheim/Enzkreis (pm/ame) Rund 25 Personen stehen im dringenden Tatverdacht, Menschen aus Indien oder Pakistan gegen große Geldsummen mit EU-Bürgern zu verheiraten. Seit Sommer 2018 ermittelt die Kriminalpolizei Karlsruhe in diesem Fall. Ein 38-Jähriger wurde mittlerweile inhaftiert.  Seit Sommer 2018 ermittelt (…)

Bushäusschen zerstört: mehrere tausend Euro Schaden

Blaulicht
04 / 04 / 2019 / 15:05

Pforzheim (pol/da) In Pforzheim haben Unbekannte vermutlich in der Nacht auf Donnerstag einen Schaden von mehreren tausend Euro verursacht. Wie die Polizei mitteilte, wurden die Wartehäuschen an zehn Bushaltestellen beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen. An den Wartehäuschen wurden laut den (…)