Bretten stellt Haushaltsentwurf für 2019 vor

29 / 01 / 2019 / 17:37

Bretten (da) Die Stadt Bretten hat heute den Entwurf für den Stadthaushalt 2019 vorgestellt. Insgesamt geht die Stadt von Einnahmen in Höhe von 80,31 Millionen Euro aus; ihnen stehen Ausgaben in Höhe von 80,10 Mio. gegenüber. Damit sieht der Haushalt ein Plus von 215.000 Euro vor.

15,90 Mio. Euro will die Stadt investieren; unter anderem in den barrierefreien Ausbau der Haltestellen und dem Brettener Bahnhof.

Weitere Artikel

Regierungspräsidium genehmigt Pforzheimer Doppelhaushalt

Politik
24 / 04 / 2019 / 11:04

Karlsruhe/Pforzheim (pm/lk) Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat nun den Doppelhaushalt 2019/2020 der Stadt Pforzheim genehmigt. In der heutigen Mitteilung der Stadt Pforzheim heißt es, dass nun wichtige Themen vorangebracht werden können. Die Gesetzmäßigkeit des Doppelhaushalts für die Haushaltsjahre 2019/2020 ist bestätigt, (…)

Es brummt auf dem Rathausdach

Panorama
23 / 04 / 2019 / 14:25

Pforzheim (lk) Seltene Bewohner sind seit ein paar Tagen auf dem Pforzheimer Rathausdach zu finden: Bienen. Vier Bienenstöcke gibt es insgesamt. Die Stadt möchte sich so gegen das Bienensterben einsetzen. Wir waren dabei, als Stadt und Imker das Projekt vorgestellt (…)

Sarow baut "pinke Häuser" ab

Politik
23 / 04 / 2019 / 12:57

Pforzheim (pm/ij) Der Pforzheimer Künstler Andreas Sarow baut nun doch seine Installation "Factory" an der Unteren Wilferdinger Straße ab. Das hat die Stadt Pforzheim jetzt bekannt gegeben. Eigentlich hätten die pinken Häuser schon Ende 2018 abgebaut werden sollen. Dagegen wehrte (…)