Blaulicht

Bruchlandung auf dem Baden Airport

18 / 12 / 2013 / 08:16

Rheinmünster (pol/pas) Eine Propellermaschine hat gestern gegen 15 Uhr auf dem Baden Airport eine Bruchlandung hingelegt. Das Flugzeug setzte auf der Unterseite auf, da das Fahrwerk nicht ausgefahren war. Die Ursache für den Fehler steht nach Polizeiangaben noch nicht fest. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden wird auf etwa 40.000 Euro geschätzt.

Weitere Artikel

77-jähriger Pilot bei Bruchlandung in Hügelsheim verletzt

Blaulicht
17 / 10 / 2016 / 17:10

Hügelsheim (pol/ms) Ein Kleinflugzeug hat am Montag eine Bruchlandung hingelegt. Laut Polizei war der Flieger offenbar im Anflug auf den Flughafen Rheinmünster. Ein Zeuge rettete den verunglückten Piloten aus der Kabine des Flugzeugs. Die zweimotorige Maschine vom Typ „Aero-Star“ stürzte (…)

Die Million geknackt: Baden Airpark feiert

Panorama
17 / 11 / 2015 / 21:00

Karlsruhe/Baden-Baden (pm/js) Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden hat am Dienstag einen Meilenstein gefeiert. Mit dem Flug TK 1442 nach Istanbul verabschiedete er seinen millionsten Fluggast. Bei der Gewinnerin eines Fluggutscheines für zwei Personen nach Istanbul und zurück handle es sich um Meltem Saglam aus (…)

Notlandung in Bruchsal

Blaulicht
07 / 09 / 2015 / 13:41

Bruchsal (pol/an) Am Sonntagmorgen musste gegen 08.30 Uhr eine Propellermaschine aufgrund technischer Probleme auf dem Flugplatz Bruchsal eine Sicherheitslandung durchführen. Die gesamte Crew konnte das Flugzeug unverletzt verlassen. Nachdem die dreiköpfige Besatzung vermutlich im Luftraum über Bretten den Endschalldämpfer des (…)

FKB verfehlt im Jahr 2014 mit 997.200 Fluggästen nur knapp die Million

Panorama
04 / 01 / 2015 / 10:35

Rheinmünster (pm) Rund 997.200 Fluggäste nutzten den FKB im Jahr 2014 für ihre Flugreisen. Dieses Ergebnis entspricht einem Rückgang der Passagierzahlen von 7,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr mit 1.074.000 Fluggästen. Trotzdem freut man sich am FKB, dass die ursprüngliche Passagierprognose (…)