Blaulicht

Bruchsal: Fußgängerin von Güterzug überrollt und getötet

08 / 01 / 2020 / 15:57

Bruchsal (pol/ms) In Bruchsal ist es am frühen Morgen zu einem tödlichen Unfall gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wurde eine bislang unbekannte Frau beim Überqueren der Gleise von einem Güterzug erfasst. Die genauen Hintergründe sind noch unbekannt. 

Gegen 02:30 Uhr überquerte die bislang unbekannte Frau den Bahnübergang in Heidelsheim von der Merianstraße kommend in Richtung Gochsheimer Straße. Dabei wurde sie vom Güterzug erfasst. Die Unbekannte erlag sofort ihren schweren Verletzungen. Der Grund für den tragischen Unfall ist laut Polizei bislang nicht bekannt. Auch die Frage, um wen es sich bei der Frau handelt ist bislang ungeklärt. Die Ermittlungen dauern an. Der betroffene Bahnübergang wurde nach einer mehrstündigen Sperrung wieder freigegeben.

Weitere Artikel

Karlsruhe: Radfahrer stirbt nach Kollision mit Straßenbahn

Blaulicht
14 / 01 / 2020 / 10:16

Karlsruhe (pol/ms) Ein 87-jähriger Radfahrer hat bei einem Unfall am Montagnachmittag in Karlsruhe tödliche Verletzungen erlitten. Wie die Polizei mitteilte, kollidierte der Mann beim Überqueren der Gleise mit einer Straßenbahn.  Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei wollte der 87-Jährige gegen 15 Uhr (…)

Straßenbahn kracht in Auto - ein Schwerverletzter

Blaulicht
11 / 01 / 2020 / 10:18

Karlsruhe (pol/msc) Gestern Abend kam es an der Kreuzung Lameystraße / Hardtstraße zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einer Straßenbahn. Der Autofahrer erlitt dabei schwerste Verletzungen und musste ins Krankenhaus gebracht werden.   Gegen 17.00 Uhr befuhr nach (…)

Glätteunfall endet tödlich

Blaulicht
21 / 12 / 2019 / 15:16

Illingen-Enzkreis (pol/mw) Am Samstagmorgen um 7:56 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B10 Höhe Illingen. Dabei kam eine 23-Jährige ums Leben. Eine 23 Jahre alte Autofahrerin fuhr, von Illingen kommend, auf der B 10 in Fahrtrichtung Vaihingen. (…)

77-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Blaulicht
18 / 12 / 2019 / 20:20

Calw (Pol/mw) Am Dienstagnachmittag ist ein 77-jähriger Fußgänger von einem Auto lebensgefährlich verletzt worden. Der Vorfall ereignete sich gegen 17:00 Uhr in einem Parkhaus eines Einkaufszentrums. Der 77-Jährige überquerte die Fahrbahn des Parkdecks mit seinem Einkaufswagen. Der 72-jährige Autofahrer kollidierte (…)