Bürger in Forst kämpfen um Erhalt der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche

10 / 01 / 2019 / 16:55

Forst (ame) Unter dem Motto “Lasst unsere Kirche im Dorf” wehrt sich eine Aktionsgemeinschaft in der Gemeinde Forst gegen die drohende Schließung der evangelischen Kirche in der Sudetenstraße. Damit reagieren die Bürger auf einen Beschluss des Kirchengemeinderates Karlsdorf-Neuthard-Forst, der den Verkauf des Gotteshauses vorsieht. Mit dem Erlös will die Gemeindeleitung wohl den Bau einer Kirche in Karlsdorf finanzieren, die ohne den Verkauf der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche in Forst so nicht möglich wäre. Nun erhofft sich die Aktionsgemeinschaft Hilfe vom Evangelischen Oberkirchenrat und sammelte dafür fleißig Unterschriften.

Weitere Artikel

Baden TV Aktuell - Freitag

Baden TV Aktuell
18 / 01 / 2019 / 19:14

Heute mit Vanessa Graf im Studio und folgenden Themen: Gestartet: Neues Projekt bei Karlsruher Miro - Gestreikt: Schüler demonstrieren für besseren Klimaschutz -  Gespielt: Eisstockturnier vor Karlsruher Schloss.

Coke-Drums wurden ausgetauscht

Baden TV stellt vor
18 / 01 / 2019 / 09:54

Für die MiRO war das Jahr 2018 ein spannendes. Denn die sogenannten Coke-Drums wurden ausgetauscht. Ein Prozess, der von langer Hand geplant wurde. Beim Austausch musste jeder Handgriff sitzen.

Schüler demonstrieren für Klimaschutz

Panorama
18 / 01 / 2019 / 09:41

Karlsruhe (pm/ij) Karlsruher Schüler beteiligen sich heute Vormittag an dem bundesweiten Streik gegen Klimawandel. Um 11.00 Uhr treffen sie sich vor dem Karlsruher Rathaus zu einer Kundgebung und anschließender Demonstration. Wie die Schüler vorab mitteilen, wollen sie mit diesem Streik (…)