Blaulicht

Casino-Besucher schlägt Angestellte zu Boden

15 / 08 / 2019 / 10:38

Karlsruhe (pol/da) In einem Brettener Spielcasino hat am am späten Mittwochabend ein 30-Jähriger eine Angestellte angegriffen. Der Polizei zufolge wollte sie den Gast hinaus werfen, weil er negativ aufgefallen war. Er schlug sie zu Boden.

Gegen 23.40 Uhr kam es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung, bei der der 30-Jährige die Frau beleidigte und ein volles Glas nach ihr warf. Die Frau bekam die Flüssigkeit am Oberkörper ab, konnte dem Glas aber noch ausweichen. Der 30-Jährige ging im Anschluss in Richtung Ausgang. Um sicher zu gehen, dass der ungebetene Gast das Spielcasino verlässt, folgte ihm die 25-Jährige. Daraufhin schlug ihr der Mann ins Gesicht, so dass sie zu Boden stürzte.

Beim Eintreffen einer Streife des Polizeireviers Bretten, gab die Geschädigte an, dass sie aufgrund ihrer leichten Verletzungen selbstständig einen Arzt aufsuchen werde. Es wurde eine Fahndung nach dem Tatverdächtigen eingeleitet. Der 30-jährige Mann konnte schließlich, um etwa 23.55 Uhr, angetroffen und in Polizeigewahrsam verbracht werden.

Weitere Artikel

Baden TV Aktuell - Donnerstag

Baden TV Aktuell
16 / 01 / 2020 / 19:00

Region (red) Die Nachrichten des Tages mit Amin Mir Falah und unter anderem diesen Themen: Neues Polizeipräsidium in Pforzheim, Christian Jung vs. Bürgerinitiative "Pro Jöhlingen" und Indoor Meeting Magazin 2020 Folge 1.

Stichverletzung im Rücken

Blaulicht
13 / 01 / 2020 / 15:16

Karlsruhe (lp) Polizeiangaben zu Folge wurde ein 29-jähriger Mann mit einer Stichverletzung im Rücken in der Nacht zum Sonntag in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Kriminalpolizei Karlsruhe hat die Ermittlungen in dem Vorfall übernommen und ist auf der Suche nach Zeugen. (…)

Mindestens zwölf Autos bei Rintheim aufgebrochen

Blaulicht
10 / 01 / 2020 / 15:52

Karlsruhe (pol/snt) Ein bislang unbekannter Täter hat im Karlsruher Stadtteil Rintheim zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen in der Heilbronner Straße mehrere Autos aufgebrochen und Wertgegenstände aus diesen geklaut. Nach Angaben der Polizei hat er mit einem Gegenstand die Seitenscheiben von mindestens zwölf (…)