Unterhaltung

DAS FEST 2019 geht mit PxP Allstars zu Ende

21 / 07 / 2019 / 21:18

Karlsruhe (ame/ms) Das war es: DAS FEST 2019. Mit dem Auftritt der PxP Allstars, inklusive einem erneuten Auftritt von Fettes Brot, neigt sich das dreitägige Festival in der Günther-Klotz-Anlage einem Ende zu. “Wir haben ideale Festivaltage hinter uns und das bei fast optimalem Wetter”, fasst Martin Wacker, Geschäftsführer des Veranstalters – der Karlsruhe Marketing und Event GmbH, zusammen. 

260.000 Menschen feiern friedliche Party

Bereits am Freitagabend, zum Auftritt von Kettcar, hatten sich bereits 25.000 Zuschauer vor der Hauptbühne versammelt – und es wurden immer mehr. Am Sonntag spricht der Veranstalter von insgesamt 260.000 Menschen, die DAS FEST in der “Klotze” gefeiert haben. Vor allem beim Auftritt von Headliner Fettes Brot ist die “Hütte” bis auf den letzten Platz gefüllt. Zufrieden zeigen sich die Festivalmacher, zufrieden auch die Einsatzkräfte. Während der dreitägigen Veranstaltung sei es zu keinen außergewöhnlichen Vorkommnissen gekommen, so der gemeinsame Tenor bei einer kurzen Abschluss-Pressekonferenz. Auch habe sich vor allem der Nightclub in diesem Jahr absolut gelohnt und sei von den Besuchern mehr als angenommen worden, so Sven Varsek – Projektleiter von DAS FEST – über die beiden Auftritte von Querbeat und Grossstadtgeflüster.

Wir waren das gesamte Wochenende für Euch vor Ort, haben Eindrücke gesammelt, mit Euch gesprochen und zwei Spezial-Ausgaben produziert. Diese findet ihr im Laufe des Montags hier in unserem Newsportal und natürlich im Programm von Baden TV.

In diesem Sinne – ciao DAS FEST-Besucher! Bis nächstes Jahr!

Weitere Artikel

Baden TV Aktuell - Freitag

Baden TV Aktuell
17 / 01 / 2020 / 19:37

Region (red) Die Nachrichten des Tages mit Amin Mir Falah und unter anderem diesen Themen: Eisenmann plant Vorgriffstunden für Lehrer, Zukunftsbäume für Karlsruhe und Bilanz des Shuttles in Rastatt.

ICF - Sunday for future

ICF Karlsruhe
17 / 01 / 2020 / 17:43

Karlsruhe (red) Unter dem Motto ,,Kirche neu erleben” will die Freikirche ICF Karlsruhe am Puls der Zeit sein und damit Menschen ansprechen, die mit einem traditionellen Gottesdienst nicht viel anfangen können.

Frau durch Zivilcourage gerettet

Blaulicht
17 / 01 / 2020 / 12:37

Karlsruhe (pol/mw) Die Filialleiterin eines Geschäftes in der Karlsruher Kaiserstraße entschied sich aufgrund einer starken Rauchentwicklung aus dem Lichtschacht vor dem Schaufenster, die Feuerwehr zu alarmieren. Das geschah am Donnerstag gegen 17:10 Uhr. Nach dem Eintreffen der Feuerwehr wurde festgestellt, (…)

Vorbereitung aufs Indoor Meeting Karlsruhe

Sport
16 / 01 / 2020 / 17:22

Karlsruhe (mw) Das Indoor Meeting Karlsruhe geht dieses Jahr in die 36. Auflage. Am 31. Januar treffen sich die Top-Athleten der Welt in der Messe Halle drei in Karlsruhe. Einer der sich seit Jahren mit der Weltelite misst ist Julian (…)