KSC

David Pisot verlängert beim KSC

08 / 02 / 2019 / 10:13

Karlsruhe (pm/ij) Er bleibt dem KSC weiter treu: Kapitän David Pisot hat seinen Vertrag im Wildpark bis 2021 verlängert. Das teilt gerade der Verein mit. 

Der 31-Jährige ist der Dauerbrenner des KSC und hat seit seinem Wechsel aus Würzburg nach Karlsruhe keine einzige Spielminute für die Blau-Weißen in den bisherigen 59 Liga-Pflichtspielen verpasst, so der KSC. Pisot ist gebürtiger Karlsruher und kann mittlerweile auf die Erfahrung aus 270 Drittliga- und 71 Zweitliga-Partien zurückblicken. Seit Saisonbeginn 2017/18 hat er das Kapitänsamt inne.

„Wir freuen uns, dass David ein Zeichen gesetzt hat und uns zwei weitere Jahre treu bleibt. Das ist ein klares Bekenntnis zu unserem Verein“, so KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer.

 

 

Weitere Artikel

KSC vor Bochum

KSC
18 / 10 / 2019 / 18:35

Karlsruhe (ms) Am Sonntag trifft der KSC beim Auswärtsspiel auf die Mannschaft des VfL Bochum. Nach 9 Spielen der Karlsruher SC momentan Nach zuletzt drei Unentschieden in Folge wollen die Karlsruher am Wochenende endlich wieder einen Sieg einfahren.

KSC schießt Kirrlach die Lichter aus

KSC
16 / 10 / 2019 / 19:18

Waghäusel (lp) 8:1 heißt das Ergebnis am Ende aus Sicht des Karlsruher SC. Im Testspiel gegen den FC Olympia Kirrlach lassen die Spieler von Alois Schwartz dem Gastgeber zum Jubiläum keine Geschenke da. Highlight des Spiels war der Ehrentreffer der (…)

Stadt geht gegen KSC in Berufung

KSC
16 / 10 / 2019 / 19:15

Karlsruhe (msc) Der Streit zwischen der Stadt Karlsruhe und dem Karlsruher Sport Club geht in die nächste Runde: In der gerichtlichen Auseinandersetzung mit dem KSC geht die Stadt nun in Berufung. Am vergangenen Wochenende schienen die Wogen geglättet zu sein. (…)