Panorama

DB-Fahrplanwechsel: Wenig Neues

09 / 12 / 2013 / 08:43

Karlsruhe/Frankfurt (pas) Mitte Dezember steht traditionell der Fahrplanwechsel der Deutschen Bahn (DB) an – viel Neues hat er in diesem Jahr nicht im Gepäck. In Karlsruhe werden ab dem 15. Dezember zwei zusätzliche ICE-Verbindungen angeboten.

Nach Informationen der DB fährt montags bis donnerstags im abendlichen Berufsverkehr zusätzlich der IC 2283 von Frankfurt (Abfahrt 17.46 Uhr) nach Karlsruhe (Ankunft 19.16 Uhr). Ebenso neu ist der ICE 1679, der freitags von Hamburg-Altona (13.57 Uhr) in die Fächerstadt (19.36 Uhr) fährt. Der ICE 1962 fährt künftig am Samstagvormittag von Karlsruhe (8.47 Uhr) nach Berlin (14.06 Uhr).

Von den Umstellungen im Fernverkehr betroffen ist auch Baden-Baden. In der Kurstadt wird ab dem 15. Dezember täglich um 20.16 Uhr der ICE 375 von Berlin nach Basel SBB halten. Zudem gibt es eine IC-Direktverbindung zwischen Basel und München.

Alle Informationen rund um den neuen Fahrplan und die Veränderungen im Regionalverkehr gibt es unter www.bahn.de.

Weitere Artikel

Benzinpreise schwanken immer mehr

Wirtschaft
03 / 01 / 2020 / 15:27

Karlsruhe/Baden-Baden/Pforzheim (pol/msc) Ein Preisvergleich beim Tanken lohnt sich laut ADAC mehr denn je: Wie der Automobilclub mitteilt, stellte er bei einem Vergleich zum Jahreswechsel in der Region starke Preisschwankungen fest. In den einzelnen Städten der Region waren die Preisunterschiede groß, (…)

Stadt Rastatt äußert sich zur Tunneldebatte

Panorama
26 / 11 / 2019 / 17:56

Rastatt (msc) Der Rastatter Bahntunnel ist und bleibt ein Diskussionsthema. Vergangene Woche waren wir bei den Vorbereitungen zur Bergung der betonierten Tunnelbohrmaschine. Dort gab uns ein DB-Sprecher Auskunft zum aktuellen Stand der Dinge. Mit seinen Aussagen sorgte er bei Rastatts (…)