Politik

Demos in Pforzheim weitestgehend friedlich

11 / 05 / 2019 / 18:51

 

Pforzheim (pol/pm/laho) Die Versammlung der Partei “Die Rechte” und die Gegendemonstrationen verliefen laut Angaben der Polizei weitestgehend friedlich. Ein Übergreifen einiger unfriedlicher Veranstaltungsteilnehmer konnte verhindert werden. Die Polizei war mit 1.000 Einsatzkräften vor Ort. 

Am Samstagnachmittag zogen rund 80 Teilnehmer der Partei “Die Rechte” und bis zu 700 Gegendemonstranten durch Pforzheim. Getrennt durch Absperrgitter und eine große Zahl von Polizisten starteten die Demos gegen 14 Uhr. Kurz danach versuchten laut Angaben der Polizei zehn bis zwanzig Gegendemonstranten die Absperrgitter zu übersteigen. Die Polizei aber konnte das weitere Vorgehen durch den Einsatz von Pfefferspray verhindern.  Zudem musste die Stadt Pforzheim beim Aufzug der Partei “Die Rechte” als Versammlungsbehörde einschreiten, um das Skandieren einer bestimmten Äußerung zu unterbinden. Nach Abschluss der Versammlungen reisten die Teilnehmer ohne weitere Zwischenfälle wieder ab. Gegen 15.40 Uhr war die Versammlung beendet. Insgesamt sei der Tag größtenteils friedlich verlaufen, so Oberbürgermeister Peter Boch und Erster Bürgermeister Dirk Büscher.

Aufgrund notwendiger Absperrmaßnahmen kann es laut Polizei noch bis in die Abendstundenhinein zu erheblichen Verkehrsbehinderungen und Einschränkungen für die Verkehrsteilnehmer kommen. Es wird deshalb empfohlen, das Innenstadtgebiet weiträumig zu umfahren.

 

 

 

Weitere Artikel

Nach Zulassung: Kommt jetzt die E-Scooter-Flut?

Politik
17 / 06 / 2019 / 17:58

Karlsruhe (amf) Sie sehen aus wie herkömmliche Tretroller - mit dem Unterschied, dass man sie nicht zwangsläufig treten muss, sondern Unterstützung erhält durch einen Elektromotor. E-Scooter halten viele für eine Spielerei, andere für ein Fortbewegungsmittel der Zukunft, gerade auf kurzen, (…)

Deutschland startet erfolgreich in die EM

Sport
17 / 06 / 2019 / 17:55

Mörsch (laho) Sechs Mal wurden sie bereits Europameister. Jetzt soll es erneut klappen - und das im eigenen Land. Die Rede ist von der deutschen Nationalmannschaft des Motoballs. Sechs Teams spielen bis Samstag um den Titel des Europameisters. Gestern startete (…)

Kampf um ein ordentliches Grillvergnügen

Panorama
17 / 06 / 2019 / 17:19

Karlsruhe (da) Mit einem saftigen Stück Fleisch oder würzigem Grillkäse den lauen Sommerabend genießen - dafür ist aktuell die richtige Jahreszeit. In Karlsruhe ist Grillen an sechs öffentlichen Stellen möglich. ,,Wildes" Grillen in den Parks, z.B. in der ,,Klotze", kann (…)