Panorama

“Deutlicher Anstieg der Verstöße”: Jugendschutz-Testkäufe in Bruchsal

06 / 12 / 2018 / 08:32

Bruchsal (pm/ame) „Wir müssen einen deutlichen Anstieg der Verstöße im Vergleich zu den Vorjahren feststellen. Eine „Durchfallquote“ von 50 Prozent zeigt, wie wichtig diese Testkäufe sind, um den Einzelhandel immer wieder zu sensibilisieren“, sagt Bruchsals Ordnungsamtsleiterin Jessica Deutsch.

„Im Auftrag des Jugendschutzes“ finden zweimal im Jahr „Jugendschutz-Testkäufe“ in Bruchsal statt. So waren jetzt zwei Teams, bestehend aus Mitarbeitenden des städtischen Ordnungsamtes, des Polizeireviers, des Landratsamtes Karlsruhe sowie freiwilligen Jugendlichen in der Bruchsaler Kernstadt und den Ortsteilen unterwegs. In insgesamt 16 Supermärkten, Zeitungskiosken und Tankstellen versuchten die Jugendlichen im Alter zwischen 16 und 17 Jahren, Alkohol und Zigaretten zu kaufen. Während sie das sogenannte „Partypack“ – Alkohol und Chips – an der Kasse vorlegten, wurden sie von Mitarbeitenden des Ordnungsamtes und des Polizeireviers beobachtet.

Nicht alle Verkäufer haben den Testkauf bestanden. Im Anschluss an einen vollzogenen Kauf wurde ein aufklärendes Gespräch mit dem Verkaufspersonal geführt und über das zu erwartende Bußgeld informiert. Der Verkauf von Alkohol und Zigaretten ist nach dem Jugendschutzgesetz erst ab einem Alter von 18 Jahren zulässig. Eine Abgabe an unter 18-Jährige stellt einen Verstoß gegen das Jugendschutzgesetz dar. Die hohe Zahl der „Verstöße“ bei den „Jugendschutz-Testkäufen“ ist für die Ordnungsamtsleiterin Anlass, weitere Maßnahme zu ergreifen, zum Beispiel den Turnus der Testkäufe zu erhöhen.

Weitere Artikel

Schwerer Unfall auf der A 5

Blaulicht
11 / 12 / 2018 / 08:52

Bruchsal/A 5 (pm/ij) Ein Kleinlaster ist am Abend auf der A 5 in einen vorausfahrenden LKW reingefahren. Der Unfallverursacher wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 17.15 Uhr auf der A 5 in Richtung (…)

Neue Stadtbuslinie 180 startet zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember

Panorama
04 / 12 / 2018 / 08:14

Bruchsal (pm/ame) Am 9. Dezember startet in Bruchsal die neue Stadtbuslinie 180. Diese hat sich aus der bisherigen Linie 181 ergeben, die künftig in zwei Linien aufgeteilt wird. Der 180er wird zwischen den Haltestellen "Südstadt" und "Rendezvous" verkehren.  Nachdem die (…)

Auseinandersetzung zwischen Lkw-Fahrern endet mit Stichverletzung

Blaulicht
03 / 12 / 2018 / 11:53

Bruchsal/A5 (pol) Mehrere Lkw-Fahrer trinken gemeinsam auf dem Rasthof Bruchsal-Ost Alkohol und geraten im Anschluss in eine körperliche Auseinandersetzung. Einer der Männer wird durch einen Messerstich in den Unterbauch schwer verletzt.  Eine Auseinandersetzung unter Lkw-Fahrern endete am Samstagabend mit einer (…)