KSC

DFB-Pokal-Auslosung: KSC trifft in Runde eins auf Hannover 96

09 / 06 / 2018 / 13:13

Karlsruhe (amf) Der Karslruher SC trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals 2018/19 auf den Bundesligisten Hannover 96. Als Drittligist genießen die Badener automatisch Heimrecht. Wann genau das Spiel stattfindet, steht noch nicht fest. Die Erstrunden-Partien werden vom 17. bis 20. August ausgefochten.

Die Auslosung fand im Anschluss an das Testspiel der deutschen Fußballnationalmannschaft gegen Saudi-Arabien am Samstagabend im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund statt. Als “Losfee” fungierte Fernseh-Moderatorin Palina Rojinski.  In der zurückliegenden Pokal-Saison trafen die Badener in Runde eins ebenfalls auf einen Erstligisten: Mit 0:3 mussten sich die Karlsruher Bayer Leverkusen geschlagen haben.

Weitere Artikel

Damian Roßbach wechselt in den Wildpark

KSC
19 / 06 / 2018 / 16:31

Karlsruhe (pm/da) Defensivakteur Damian Roßbach wechselt zur kommenden Saison vom Zweitligisten SV Sandhausen zum KSC. Der 25-Jährige unterschrieb nach Angaben des Karlsruher Vereins einen 2-Jahres-Vertrag. ,,Damian ist sehr flexibel im Defensivbereich einsetzbar. Er fühlt sich auf der linken Innenverteidigerposition wohl, (…)

KSC holt Justin Möbius vom VfL Wolfsburg

KSC
12 / 06 / 2018 / 15:20

Karlsruhe (pol/ms) Der Karlsruher SC hat einen weiteren Spieler verpflichtet: Justin Möbius wechselt vom VfL Wolfsburg in den Wildpark. Das teilt der Verein in einer Pressemitteilung mit. Der 21-jährige offensive Mittelfeldspieler unterzeichnete einen Vertrag bis zum 30.06.2021. „Justin ist ein (…)

Vor WM-Start: Sané unterschreibt Vertrag beim KSC

KSC
12 / 06 / 2018 / 10:18

Karlsruhe (pm/ms) Nicht Leroy Sané von Meister Manchester City, sondern Stürmer Saliou Sané von der SG Sonnenhof Großaspach wechselt zum Karlsruher SC. Das teilt der Verein heute mit. Der Vertrag des 25-Jährigen läuft bis 2020. „Saliou kennt die 3. Liga gut und (…)

Kwasniok-Wechsel nach Aue geplatzt

KSC
07 / 06 / 2018 / 14:47

Karlsruhe/Aue (ms) KSC-Juniorentrainer Lukas Kwasniok wird doch nicht Trainer beim FC Erzgebirge Aue. Das geht aus verschiedenen Medienberichten hervor. Offenbar konnten sich der Karlsruher SC und der Klub aus Sachsen nicht auf eine passende Ablöse einigen.  Dem Vernehmen nach soll der (…)