KSC

DFB verlegt KSC-Spiel in Zwickau auf Montag

05 / 04 / 2018 / 14:02

Karlsruhe/Zwickau (pm/ms) Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat das Auswärtsspiel des Karlsruher SC beim FSV Zwickau auf Montag, den 23. April verlegt. Ursprünglich war die Begegnung auf Samstag, den 21.04.2018 um 14 Uhr angesetzt. Grund für die Verlegung: Eine Großdemonstrationslage am betroffenen Wochenende.  

Daraufhin hatte die Landespolizei Sachsen die Verlegung beim DFB beantragt. Beide beteiligten Vereine hatten sich im Interesse ihrer Fans gegen diese Spielverlegung ausgesprochen. „Wir haben bereits die gesamte Saison über eine überragende Unterstützung seitens unserer Fans, gerade auch auswärts“, erklärte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer. „Der neue Spieltermin wird für viele so nicht machbar sein. Die Verlegung bedauern wir sehr, gerade in der jetzigen Phase der Saison.“

Tickets behalten Gültigkeit

Bereits erworbene Tickets behalten für den neuen Spieltermin am Montag ihre Gültigkeit. Wer den neuen Spieltermin nicht wahrnehmen kann, kann sein bereits erworbenes Tagesticket im Fanshop zurückgeben.

Weitere Artikel

KSC gewinnt ersten Test gegen FSV Frankfurt

KSC
08 / 08 / 2020 / 17:30

Karlsruhe (sb/ck) Im ersten Test der Sommervorbereitung schlägt der KSC vor 320 - im Rahmen der Corona-Beschränkungen zugelassenen Fans -  den FSV Frankfurt im heimischen Wildpark. Nach einem 0:1-Rückstand setzten sich die Blau-Weißen am Ende mit 3:1 durch. Hier der (…)

DFL terminiert erste Spiele: KSC muss nach Hannover

KSC
07 / 08 / 2020 / 12:30

Frankfurt (mw) Zum Saisonauftakt mus der Karlsruher SC zu Hannover 96. Stattfinden soll das Spiel am Wochenende vom 19. bis 21. September. Das hat die Deutsche Fußballiga heute bekanntgegeben.  Keine leichte Aufgabe für den KSC - zum Saisonstart geht es (…)

Trainingsauftakt beim KSC mit Zuschauern

KSC
04 / 08 / 2020 / 17:57

Karlsruhe (mcs) In den vergangenen Wochen schrieb der KSC die Schlagzeilen mit der Präsidentschaftswahl eher außerhalb des Platzes. Heute lag der Fokus jetzt wieder auf dem Rasen. Im Wildpark startete das Team von Trainer Christian Eichner in die neue Saison. (…)

Nachwuchstalente erhalten Profivertrag beim Karlsruher SC

KSC
04 / 08 / 2020 / 11:29

Karlsruhe (pm/lp) Nach David Trivunic haben mit Jannis Rabold und Marlon Dinger zwei weitere Talente aus dem eigenen KSC-Nachwuchs den Sprung in die Profimannschaft zur kommenden Saison geschafft. Nach dem Corona-Restart im Frühjahr haben die beiden Verteidiger bereits zum erweiterten (…)