Die Fächerstadt als Testwiese: Wenn der Computer das Auto lenkt

28 / 11 / 2018 / 18:00

Karlsruhe (amf) Im Mai dieses Jahres fiel der Startschuss für das Testfeld Autonomes Fahren in Karlsruhe. Autos, die in ferner Zukunft von selbst über die Straße rollen, werden im Karlsruher Stadtverkehr getestet. Natürlich unter entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen, ein Fahrer ist also stets an Bord. Wie gut das autonome Fahren heute bereits funktioniert und an welchen Stellen es noch hakt, hat sich Amin Mir Falah angeschaut.

Weitere Artikel

Lerntrends der Zukunft: Digitale Bildungsmesse Learntec in Karlsruhe

Wissenschaft
29 / 01 / 2019 / 18:54

Karlsruhe (ks) Computerspiele im Klassenzimmer, Apps zum Berufseinstieg und Unterricht mit dem Tablet statt mit der Tafel: All das sind Themen der Learntec. Deutschlands größte digitale Bildungsmesse ist ab heute zu Gast in Karlsruhe. Interessierte können hier selbst ausprobieren, was (…)

Jetzt geht es um den Titel: KIT könnte "Exzellenzuniversität" werden

Wissenschaft
29 / 01 / 2019 / 18:06

Stuttgart/Karlsruhe (pm/ame) Im Februar und März 2019 stehen die Begutachtungen für die zweite Förderlinie der Exzellenzstrategie an – jetzt geht es um den Titel "Exzellenzuniversität". Sechs Universitäten in Baden-Württemberg sind im Rennen um die prestigeträchtige Förderlinie, darunter auch das Karlsruher (…)

Projektstartschuss für regenerativ erzeugte Kraftstoffe

Wissenschaft
18 / 01 / 2019 / 09:00

Karlsruhe (pm) Heute Mittag fällt bei der MiRo der Startschuss für das Projekt "reFuels- Kraftstoffe neu denken." Landesverkehrsminister Winfried Hermann, MdL, und der Vizepräsident des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), Prof. Dr. Thomas Hirth, werden stellvertretend für die Projektbeteiligten den Startknopf (…)