Panorama

Die Grünen fordern autofreie Zonen

23 / 05 / 2019 / 21:36

Karlsruhe (pm/et) Die Grüne Gemeinderatsfraktion Karlsruhe fordert die Freihaltung der Fußgängerzonen und Plätzen von Autoverkehr. Besonders in der westlichen Erbprinzenstraße, am Kronenplatz, in der Herrenstraße und Durlach sehen die Grünen Handlungsbedarf. Die Attraktivität gehe durch die Störung der Autos verloren, so die Grünen heute.

Die Fraktion beantragt, dass die Stadtverwaltung nun ein Konzept zu der Lösung des Problems entwerfen soll. Die Grünen fordern weiter, die westliche Erbprinzenstraße durch geeignete Sofortmaßnahmen vom Autoverkehr zu entlasten.

Durch die Autos enstehen gefährliche Situationen für Fußgänger, so die Grünen weiter. Auch die Außenbereiche der Gastronomien würden weniger attraktiv.

Die Grünen wollen Straßen in Einbahnstraßen umstrukturieren und versenkbare Poller und Durchfahrtshindernisse aufstellen.

Weitere Artikel

Ausweitung des Angebots

Panorama
25 / 05 / 2020 / 14:38

Karlsruhe (pm/lp) Ab dem 29. Mai sollen im Zoologischen Stadtgarten die meisten Tierhäuser für Besucher wieder geöffnet haben. Die Gondolettas sollen, wenn auch nur für Jahreskarten-Plus-Inhaber, in die Saison starten. Der Erwerb von Tagestickets ist weiterhin ausschließlich im Online-Shop möglich.  (…)

KSC holt Punkt gegen Bochum

KSC
24 / 05 / 2020 / 15:24

Karlsruhe (mw) Im zweiten Spiel nach der Corona-Pause spielt der KSC 0:0 gegen den VFL Bochum. Zu Beginn der Partie zeigte der KSC eine entschlossene und temproreiche erste Halbzeit. Für einen Torerfolg reichte es nicht - Wanitzek traf den Pfosten. (…)

KSC erwartet starke Bochumer

KSC
22 / 05 / 2020 / 17:28

Karlsruhe (mw) Am Sonntag empfängt der Karlsruher SC den VFL Bochum zum zweiten Ligaspiel nach der Corona-Pause. Das Spiel vergangene Woche gewannen die Badener mit 2:0 gegen Darmstadt, dieses Wochenende will der Tabellen-Vorletzte nachlegen. Leicht wird die Aufgabe nicht, der (…)

Schwimmsport startet wieder

Sport
20 / 05 / 2020 / 18:49

Karlsruhe (cs) Aufgrund der Corona-Pandemie ruhte der Leistungssport in ganz Deutschland. Zuletzt vermehrten sich allerdings die Lockerungen in Bezug auf den Alltag - so auch im Sport. Vergangene Woche startete die Fußball-Bundesliga, heute folgte der Schwimmsport.