Panorama

“Digitaler Landkreis Karlsruhe”: Digitalisierung aktiv mitgestalten

23 / 08 / 2018 / 09:45

Landkreis Karlsruhe (pm/ng) Vom 10. bis 30. September findet vom Landkreis Karlsruhe eine Onlineumfrage zum Thema Digitalisierung statt. Dabei soll ermittelt werden, wo die Kreiseinwohner bei der Digitalisierung den größten Bedarf sehen.

Aktiv einbringen können sich alle Interessierten, die den Prozess im Landkreis Karlsruhe mitgestalten möchten. Auf der Startseite der Landratsamtshomepage www.landkreis-karlsruhe.de wird zu dieser Zeit ein Zugangslink zu einem Fragebogen bereitgestellt. Hier werden fünf Kernbereiche berücksichtigt: Verwaltung, Digitale Infrastruktur, Öffentlicher Pesonennahverkehr, Medizin und Pflege, sowie Bildung. Die Umfrage erfolgt anonym.

Ziel der Umfrage ist es, durch die Befragung ein umfassendes Bild bezüglich Chancen und Risiken der Digitalisierung zu bekommen. Auf dieser Grundlage will der Landkreis Karlsruhe seine Digitalisierungstrategie zukunftsfähig weiterentwickeln.

Weitere Artikel

Pflege in Zeiten von Corona

Corona
29 / 06 / 2020 / 16:38

Spessart (aj) Das Besuchsrecht in Pflegeheimen wurde während Corona teilweise komplett ausgesetzt. Mittlerweile können Angehörige unter bestimmten Hygienebestimmungen wieder in die Pflegeheime. Im Pflegeheim der Diakonie in Spessart können die Besucher in einem speziellen Besucherraum ihre Angehörigen treffen. Ohne Körperkontakt (…)

Enzkreis/Karlsruhe: So geht es den Gesundheitsämtern

Corona
24 / 06 / 2020 / 16:11

Enzkreis/Karlsruhe (mw) In letzter Zeit kocht das Thema Corona in den Medien wieder hoch. Durch Skandalfälle wie zum Beispiel beim Fleischproduzent Tönnies oder bei Müllerfleisch hier bei uns in der Region, befürchten viele Leute derzeit eine zweite Infektionswelle.

Land fördert 112 Breitbandprojekte mit insgesamt 33,4 Millionen Euro

Politik
24 / 09 / 2019 / 19:26

Baden-Württemberg (pm/ck) Digitalisierungsminister Thomas Strobl: „Immer mehr Kommunen stemmen hohe Investitionen für den Ausbau digitaler Infrastruktur. Diesen Weg müssen wir weitergehen: Investitionen ins schnelle Internet sind Investitionen in die Zukunft unseres Landes, in unseren Wirtschaftsstandort und unsere Lebensqualität.“ „Der flächendeckende (…)

Landesregierung fördert Karlsruher Projekte für Lehrer-Ausbildung

Wissenschaft
25 / 05 / 2019 / 18:18

Stuttgart (pm/da) Die baden-württembergische Landesregierung fördert im Rahmen der ,,Qualitätsoffensive Lehrerbildung" zwei Projekte zur Lehrerbildung aus Karlsruhe. Durchgesetzt haben sich nach Angaben des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) mit ,,digiMINT: digitalisiertes Lernen in (…)