Politik

Ditib-Moschee: Stadt Karlsruhe erteilt Baugenehmigung

09 / 10 / 2019 / 12:37

Karlsruhe (ms) Die Stadt Karlsruhe hat die Baugenehmigung für die neue Ditib-Moschee erteilt. Das bestätigte eine Pressesprecherin auf Baden TV-Nachfrage. Das umstrittene Bauprojekt soll in der Karlsruher Oststadt entstehen. Der Versammlungsraum der Moschee soll Platz für 300 Gläubige bieten. 

Ditib hatte den Bauantrag für den Neubau bereits Anfang 2018 gestellt. Von Seiten der Stadtverwaltung gab es im Anschluss allerdings einige Beanstandungen. So wird das Minarett statt 35 nur noch 28 Meter hoch. Weitere fehlende Unterlagen wurden laut Stadt von der Ditib-Gemeinde nachgereicht. Die Baugenehmigung von Seiten der Stadt erfolgte eigenen Angaben zufolge Ende September. “Für die Baugenehmigung wurde ein Verkehrsgutachten erstellt. In der Genehmigung wurden insgesamt 32 Stellplätze verlangt. Die Stellplätze werden auf dem Baugrundstück nachgewiesen”, so die Stadt auf Nachfrage. Mehr zum Thema heute Abend bei Baden TV Aktuell.

Weitere Artikel

Baden TV Aktuell - Freitag

Baden TV Aktuell
18 / 10 / 2019 / 18:58

Region (red) Baden TV Aktuell mit Amin Mir Falah und diesen Themen: Bereit für den Schulweg: Karlsruher Linken wollen kostenlosen ÖPNV für Schüler Bereit fürs nächste Spiel: KSC am Sonntag in Bochum gefragt Bereit für den Winter: Zu Besuch in (…)

Baden TV Aktuell - Donnerstag

Baden TV Aktuell
17 / 10 / 2019 / 19:00

Region (red) Baden TV Aktuell mit Amin Mir Falah und diesen Themen: Auf der Schiene: Geplante Sperrung des Bahnübergangs in Gondelsheim Auf dem Prüfstand: Karlsruher Leitungswasser unter der Lupe Auf der Wiese: Dürftige Streuobsternte im Karlsruher Landkreis

Baden TV Aktuell - Mittwoch

Baden TV Aktuell
16 / 10 / 2019 / 19:12

Region (red) Baden TV Aktuell mit Amin Mir Falah und diesen Themen: Stadt Karlsruhe geht in Berufung, Ausstellung Kaiser und Sultan, KSC Testspiel, Wildparkgeflüster und #meinrat mit Yvette Melchien.