Blaulicht

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

10 / 01 / 2019 / 13:04

Neuhausen (laho/pol) Drei Verletzte und ein Totalschaden am Unfallfahrzeug sind die Folge von nicht angepasster Geschwindigkeit bei schwierigen Witterungsverhältnissen.

Aufgrund von winterglatten Straßen und einer zu hohne Geschwindigkeit überschlug sich gestern Abend ein VW – Transporter – landete anschließend im Graben. Der Fahrer und zwei Fahrzeuginsassen wurden dabei leicht verletzt. Ein weiterer Mitfahrer blieb unversehrt. Die Verletzten wurden mit Rettungswagen in nahegelegene Krankenhäuser gebracht. Der Sachschaden beläuft sich Schätzungen zufolge auf rund 15.000 Euro.

 

Weitere Artikel

Tödlicher Unfall in Knittlingen

Blaulicht
07 / 03 / 2019 / 21:59

Knittlingen (pol/vg) Wie die Polizei mitteilt, kam es in Knittlingen um kurz vor 21 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine Person konnte nur noch tot aus dem Unfallwagen geborgen werden.  Update 08. März 09.30 Uhr: Wie die Polizei heute morgen (…)

Körper treibt in Teich: Leiche bei Oberhausen-Rheinhausen entdeckt

Blaulicht
07 / 03 / 2019 / 14:22

Oberhausen-Rheinhausen (pol/ms) Am Mittwochnachmittag wurde in einem Teich bei Oberhausen-Rheinhausen eine noch unbekannte männliche Leiche gefunden. Das teilen Polizei und Staatsanwaltschaft heute mit. Zur Klärung der Identität des Toten hoffen die Ermittler auf Hinweise aus der Bevölkerung. Die Todesursache ist noch (…)

Verpuffung: Sechsstelliger Schaden nach Brand in Karlsruher Dönerimbiss

Blaulicht
26 / 02 / 2019 / 09:07

Karlsruhe (pol/ms) Beim Brand eines Karlsruher Dönerimbiss am Dienstagmorgen ist ein Schaden in sechsstelliger Höhe entstanden. Das teilt die Polizei heute mit. 18 Bewohner mussten vorübergehend ihre Wohnung verlassen, blieben aber glücklicherweise unverletzt. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. Gegen (…)