Durlacher Heber starten mit Niederlage

28 / 09 / 2015 / 09:01

Heinsheim/Durlach (pm/pas) Die Gewichtheber des KSV Durlach sind mit einer Niederlage in die neue Bundesliga-Saison gestartet. Beim Aufsteiger TSV Heinsheim mussten sich die Durlacher deutlich mit 647,6 zu 683,4 Kilogramm-Punkten geschlagen geben.

Der KSV musste in seinem ersten Kampf auf Sabine Kusterer verzichten, die nach einem Fahrradunfall nicht zur Verfügung stand. Bester Heber der Durlacher war Robert Oswald vor Kevin Schweizer. Den nächsten Kampf bestreiten die Durlacher zuhause am 17. Oktober gegen den amtierenden Deutschen Mannschaftsmeister aus Speyer.

Weitere Artikel

Gabenzäune in der Region

Panorama
06 / 04 / 2020 / 17:38

Karlsruhe (msc) Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Getreu diesem Sprichwort entwickelt sich in der Region aktuell eine ganz besondere Hilfestellung. An sämtlichen Orten hier in Karlsruhe, aber auch in Rastatt, gibt es sogenannte Gabenzäune. An denen können sich Obdachlose oder (…)

Training trotz Corona

Sport
26 / 03 / 2020 / 16:05

Leimen (mw) Im Olympiastützpunkt in Leimen läuft der Trainingsbetrieb derzeit weiter. Die Gewichtheber der Nationalmannschaft um Sabine Kusterer vom KSV Durlach durften nämlich für ihre Olympia-Qualifikation trainieren. Wie lange das nach der Olympia-Absage dieser Tage noch so bleibt ist derzeit (…)

Ruhiges Faschingswochenende für Polizeipräsidium Karlsruhe

Blaulicht
24 / 02 / 2020 / 14:25

Karlsruhe (pol/lp) Nach zehn Faschingsumzügen in der Zeit von Freitag bis Sonntagnachmittag zieht das Polizeipräsidium Karlsruhe ein positives Fazit. Bei den Umzügen kam es laut Polizeiangaben nur zu vereinzelten Delikten von gefährlicher und einfacher Körperverletzung sowie Widerstandshandlungen gegen Beamte. Auffallend (…)