Blaulicht

Durmersheim: Leiche gefunden

13 / 07 / 2017 / 18:49

Durmersheim (pol/ms) Die Polizei hat gestern Nachmittag auf einem Ackerstück bei Durmersheim eine Leiche gefunden. Die Ermittler suchten das Gelände schon seit mehreren Tagen ab. Ein Zeuge hatte die Polizei über ein mögliches Gewaltverbrechen und eine vergrabene Leiche informiert.

Da auch unter Einsatz von Hunden und Hubschraubern keine Leiche gefunden werden konnte, verhörte die Polizei den Zeugen erneut. Im zweiten Anlauf führte er die Beamten an die richtige Stelle am Rande eines Maisfeldes. Bei dem Toten soll es sich um einen 44-jährigen Mann handeln, der das Opfer eines Gewaltverbrechens wurde. Seine Identität ist noch unklar.

Update 15.30 Uhr 

Wie die Polizei soeben mitteilt, handelt es sich bei dem Toten um den vermissten 44-Jährigen. Das ergab die Obduktion der Leiche am Vormittag. Die genaue Todesursache ist allerdings noch unklar. Aufgrund der fortgeschrittenen Leichenverwesung war schon am Donnerstag ersichtlich, dass das Opfer bereits einige Wochen dort vergraben war.

21-Jähriger festgenommen

Die Polizei hat einen 21 Jahre alten Algerier festgenommen. Bei seiner Vernehmung beim Kommissariat in Rastatt machte der Mann keine Angaben. Er wurde am Freitagmorgen dem Haftrichter beim Amtsgericht Baden-Baden vorgeführt und nach Erlass eines Haftbefehls wegen des dringenden Verdachts des Totschlags in die Justizvollzugsanstalt Offenburg eingeliefert.

Weitere Artikel

Exhibitionist entblößt sich vor Schaufenster

Blaulicht
24 / 04 / 2018 / 16:10

Karlsruhe (pol/da) Vor einem Friseurgeschäft in Karlsruhe hat sich am Montag ein Mann entblößt. Laut Polizei setzte sich der Unbekannte gegen 10.45 Uhr vor das Geschäft in der Kaiserstraße und trank Bier. Als ihn die Friseurin auf sein Verhalten ansprach, (…)

Mit Gürtel geschlagen: 19-Jähriger in Rastatt verletzt

Blaulicht
24 / 04 / 2018 / 11:10

Rastatt (pol/da) Ein 18 Jahre alter Jugendlicher hat am Montagabend in Rastatt einen 19-Jährigen mit einem Gürtel verletzt. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Betrunkene seinen afghanischen Landsmann gegen 17.30 Uhr zunächst mit Schlägen attackiert. Anschließend nahm er einen Gürtel (…)

Karlsbad: Gesuchte 61-Jährige nach Verkehrsunfall festgenommen

Blaulicht
23 / 04 / 2018 / 19:26

Karlsbad (pol) Ein Auffahrunfall Samstagfrüh auf der Landesstraße 623, bei dem die Unfallverursacherin in den Gegenverkehr geschleudert wurde, hatte - neben vier leicht verletzen Personen und zwei Autos mit wirtschaftlichem Totalschaden - die Festnahme der Unfallverursacherin zur Folge. Diese wurde (…)

55-Jähriger will Schritt eines Mädchens filmen

Blaulicht
23 / 04 / 2018 / 14:43

Karlsruhe (pol/ame) Ein 55-Jähriger ist am Samstag gegen 17.15 Uhr in der Kinderabteilung eines Bekleidungsgeschäfts in der Ettlinger Straße von einer Zeugin ertappt worden, als er mit versteckter Kamera in den Schritt eines 6-jährigen Mädchens filmen wollte. Der Mann war (…)