Dynamische Radweganzeigen sollen Radverkehr besser lenken

18 / 03 / 2019 / 18:53

Karlsruhe (laho) Was das Fußgängerzone-Schild bedeutet, wissen womöglich die meisten. Trotzdem rasen zahlreiche Radfahrer durch die Fußgängerzone um den Ludwigsplatz. Mit Hilfe dynamischer Anzeigen soll der Radverkehr in Zukunft besser gelenkt werden – Radfahrer zum rücksichtsvollen Fahren animieren. Die Anzeigen sind Teil des Realforschungsprojekt “Go Karlsruhe” der Hochschule Karlsruhe.

Weitere Artikel

Hochsaison für Eierproduzenten

Panorama
18 / 04 / 2019 / 18:23

Weingarten (laho) Pünktlich zu Ostern geht er wieder los - der große Run auf die Eier - in allen Farben und Variationen. In den Hühnerställen der Region herrscht dieser Tage Hochbetrieb - die Verkaufszahlen schnellen in die Höhe. Ob die (…)

Bewaffneter Raubüberfall in Rüppurr: Wer hat diese Männer gesehen?

Blaulicht
18 / 04 / 2019 / 17:28

Rüppurr (pol/ame) Nach einem bewaffneten Raubüberfall in Karlsruhe-Rüppurr suchen die Ermittler nun mit diesem Fahndungsfoto nach den noch flüchtigen und unbekannten Tätern. Die beiden Männer haben am vergangenen Freitag ein älteres Ehepaar in ihrem Haus überfallen und so mehrere tausend Euro (…)