Einbruchserie in der Karlsruher Oststadt

14 / 08 / 2019 / 15:51

Karlsruhe (ck) In den letzten drei Wochen kam es in der Karlsruher Oststadt, überwiegend südlich der Durlacher Allee, zu zahlreichen Kellereinbrüchen. Bereits im Frühjahr gab es in den westlichen Stadtteilen Daxlanden, Mühlburg und Knielingen eine ähnliche Einbruchserie. Und auch am Wochenende wurde in vier Keller in der westlichen Innenstadt eingebrochen. Die Karlsruher Polizei ist entsprechend alarmiert und prüft aktuell womögliche Tatzusammenhänge.

Weitere Artikel

Polizeipräsidium Karlsruhe nur eingeschränkt telefonisch erreichbar

Panorama
15 / 05 / 2019 / 21:22

Karlsruhe (pol/laho) Seit Mittwochmittag kommt es beim Polizeipräsidium Karlsruhe wiederholt zu technischen Telefonstörungen. Aufgrund der Störungen ist derzeit teil- und zeitweise die Erreichbarkeit einzelner Polizeistellen eingeschränkt.  Die Notrufnummer 110 ist von den Ausfällen nicht betroffen.

Karlsruhe-Neureut: Diebe klauen Porsche im Wert von 70.000 Euro

Blaulicht
29 / 03 / 2019 / 11:54

Karlsruhe-Neureut (pol/ms) Unbekannte haben in der Nach zum Freitag in Neureut einen Porsche Cayenne im Wert von 70.000 Euro geklaut. Das teilt die Polizei mit. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Wagen mittels eines "Funkstrecken-Verlängerers" geöffnet wurde.  Der Fahrzeugbesitzer konnte (…)

Langfinger haben es auf Umkleidekabinen abgesehen

Blaulicht
21 / 03 / 2019 / 18:56

Enzkreis (pol/laho) Unbekannte haben am Dienstagabend bei mehreren Sportvereinen aus der Region Wertsachen aus der Spielerkabine gestohlen. Im Visier der Diebe: Vor allem Smartphones und Bargeld. Der VFR Ittersbach, SV Ottenhausen/Straubenhardt und die Sportfreunde Feldrennach haben derzeit alle das gleiche (…)

Metall im Wert von 100.000€ gestohlen

Blaulicht
05 / 02 / 2019 / 13:57

Pforzheim (pol/mw) Unbekannte haben in der Nacht zum Montag Metall im Wert von ca. 100.000 Euro entwendet. Tatort war eine Firma im Industriegebiet in Pforzheim-Hagenschieß. Nach bisherigem Kenntnisstand verschafften sich der oder die Diebe zwischen 21:30 Uhr und 06.35 Uhr (…)