Panorama
(c) Allianz pro Schiene/Stephan Röhl

„Eisenbahner mit Herz“ rettet Mann mit Herzinfarkt

05 / 04 / 2019 / 07:28

Karlsruhe (pm/lk) Im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs „Eisenbahner mit Herz“ hat die ,,Allianz pro Schiene” am Mittwoch den AVG-Triebfahrzeugführer Michael Schweiger aus Hochstetten zum Landesieger gekürt. Das teilte die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) mit. Schweiger hatte bei seinem Einsatz am vergangenen Heiligabend erste Hilfe geleistet, als ein Mann am Bahnsteig einen Herzinfarkt erlitt.

Bei Michael Schweigers letzter Fahrt am 24. Dezember 2018 sah er einen Mann an der Haltestelle “Erbprinz” sitzen. Dieser hielt sich die linke Brust, worauf keiner der ausgestiegenen Fahrgäste reagierte. Schweiger kam dem Mann zur Hilfe und verständigte den Notarzt, der den Mann ins Krankenhaus brachte. Schweiger erfuhr später, dass der Mann überlebt hatte.

„Zum einen war ich sehr froh darüber, dass ich dem Mann helfen konnte. Zum anderen hat es mich aber sehr beschäftigt, wie viele Menschen achtlos an ihm vorbeigegangen sind und selbst gar nicht auf die Idee kamen, ihm zu helfen“, bemerkt Schweiger.

Der Wettbewerb ,,Eisenbahner mit Herz” findet nächstes Jahr zum zehnten Mal statt und wird von der ,,Allianz pro Schiene” veranstaltet. Fahrgäste und Kunden können besonders engagierte Mitarbeiter im Eisenbahnverkehr empfehlen, die dann in Potsdam auf der Siegergala gekürt werden.

„Ich bin sehr stolz darüber, wie selbstverständlich und vorbildlich Michael Schweiger an Heiligabend gehandelt hat. Er steht ebenso wie alle anderen ausgezeichneten Kolleginnen und Kollegen stellvertretend für viele, die im Umgang mit anderen Menschen ein Verhalten zeigen, welches für sie selbstverständlich ist“, sagte der technische Geschäftsführer der AVG, Ascan Egerer. „Nicht nur für die Beschäftigten in den Verkehrsunternehmen, sondern für alle Menschen sollte es ,normal’ sein, hinzusehen und zu helfen“.

Foto (v.l.): Ascan Egerer, technischer Geschäftsführer der AVG; Michael Schweiger, AVG-Triebfahrzeugführer und Landessieger Baden-Württemberg; Frank Zerban, Bundesarbeitsgemeinschaft der Aufgabenträger des SPNV e.V. und Mitglied der Wettbewerbsjury

Weitere Artikel

Baden TV Aktuell - Freitag

Baden TV Aktuell
17 / 01 / 2020 / 19:37

Region (red) Die Nachrichten des Tages mit Amin Mir Falah und unter anderem diesen Themen: Eisenmann plant Vorgriffstunden für Lehrer, Zukunftsbäume für Karlsruhe und Bilanz des Shuttles in Rastatt.

ICF - Sunday for future

ICF Karlsruhe
17 / 01 / 2020 / 17:43

Karlsruhe (red) Unter dem Motto ,,Kirche neu erleben” will die Freikirche ICF Karlsruhe am Puls der Zeit sein und damit Menschen ansprechen, die mit einem traditionellen Gottesdienst nicht viel anfangen können.

Frau durch Zivilcourage gerettet

Blaulicht
17 / 01 / 2020 / 12:37

Karlsruhe (pol/mw) Die Filialleiterin eines Geschäftes in der Karlsruher Kaiserstraße entschied sich aufgrund einer starken Rauchentwicklung aus dem Lichtschacht vor dem Schaufenster, die Feuerwehr zu alarmieren. Das geschah am Donnerstag gegen 17:10 Uhr. Nach dem Eintreffen der Feuerwehr wurde festgestellt, (…)

Vorbereitung aufs Indoor Meeting Karlsruhe

Sport
16 / 01 / 2020 / 17:22

Karlsruhe (mw) Das Indoor Meeting Karlsruhe geht dieses Jahr in die 36. Auflage. Am 31. Januar treffen sich die Top-Athleten der Welt in der Messe Halle drei in Karlsruhe. Einer der sich seit Jahren mit der Weltelite misst ist Julian (…)