Emotionales Finale in Weingarten: Fans feiern Vizemeister-Ringer

11 / 02 / 2019 / 17:33

Weingarten (vg) Am Finalsamstag fiel die Entscheidung: Es geht weiter mit der Deutschen Ringerliga. Die neugegründete Liga hatte sich vor rund drei Jahren gegründet, als sich fünf Vereine vom Deutschen Ringerbund abgespaltet haben. Die erste Saison verlief eher zäh. Jetzt nach Runde zwei sind die Verantwortlichen aber sehr zufrieden und alle Beteiligten blicken positiv in die Zukunft. Es geht nun in die Planungen für die dritte Saison.

Am Samstag stand aber die Entscheidung um die Deutsche Meisterschaft im Vordergrund. Der Final-Rückkampf in der Walzbachhalle zwischen dem SV Germania Weingarten und dem VfK Schifferstadt. Für den SVG hieß es: Acht Punkte Rückstand aufholen nach der 7:15-Klatsche im Hinkampf, um noch eine Chance zu haben.

Vor heimischem Publikum erhoffte man sich das selbst ernannte „Wunder vom Walzbach“ – am Ende siegte der Rekordmeister aus der Pfalz dann aber überlegen und verdient mit 9:6. Erstmals seit 14 Jahren also wieder ein Meistertitel für den VfK, der erste in der Deutschen Ringerliga. Vanessa Graf berichtet vom Kampfabend.

Weitere Artikel

Waldbrand auf 250 Quadratmetern

Blaulicht
23 / 04 / 2019 / 16:17

Karlsruhe/Weingarten (pol/lk) Am Sonntag gegen 16.15 Uhr ist eine Waldfläche in der Nähe eines Baggersees bei Weingarten in Brand geraten. Eine Gruppe von Jugendlichen soll mit Blütenpollen gezündelt haben. Die Polizei berichtet, dass das Feuer auf einen Baum überging und (…)

bfv-Pokalfinale zwischen Karlsruhe und Mannheim: Wo und wann wird gespielt?

KSC
12 / 04 / 2019 / 17:03

Karlsruhe/Mannheim (amf) Das Finale im Badischen Vereinspokal zwischen dem Karlsruher SC und Waldhof Mannheim Ende Mai wirft bereits seine Schatten voraus. Fest steht: Das Spiel wird, wie immer wenn die beiden rivalisierenden Cubs aufeinandertreffen, von einem immensen Aufgebot an Polizisten (…)

Bus kracht in Lkw: Tödlicher Unfall auf A5

Blaulicht
11 / 04 / 2019 / 16:35

Weingarten (pol/ms) Bei einem Auffahrunfall am Donnerstagnachmittag auf der A5 bei Weingarten ist ein 32 Jahre alter Busfahrer ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, krachte der Mann mit seinem unbesetzten Bus in einen Lastwagen am Stauende. Der entstandene Schaden (…)

Jöhlinger Straße Weingarten: Nächste Etappe steht bevor

Panorama
29 / 03 / 2019 / 18:03

Weingarten (vg) Sie ist die einzige Verbindungsstrecke zwischen Walzbachtal und Weingarten - und seit Anfang Juli wegen dringend nötigen Sanierungsarbeiten gesperrt. Statt 5 Kilometer trennen Weingartener und Jöhlinger aktuell 16 Kilometer Strecke. Die Umleitung führt über die ohnehin überlastete B10 (…)