Wirtschaft

EnBW steigert operatives Ergebnis im ersten Quartal deutlich

15 / 05 / 2018 / 09:28

Karlsruhe (pm/ms) Die EnBW ist gut ins laufende Jahr gestartet. Das Unternehmen erwirtschaftete im ersten Quartal 2018 ein operatives Ergebnis von rund 687 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum eine Steigerung um rund 34 Prozent (513 Mio. Euro). Der Umsatz im ersten Quartal lag bei 6,3 Milliarden Euro.

„Nach der Ergebniswende, die wir uns für das Jahr 2017 vorgenommen und auch geliefert haben, wollen wir diesen positiven Trend weiter fortsetzen. Bereits im ersten Quartal 2018 haben alle Geschäftsbereiche ihr Ergebnis gegenüber dem Vorjahr gesteigert. Dies stimmt uns zuversichtlich und deshalb werden wir genauso weiter-machen und mit hoher finanzieller Disziplin am Erreichen unserer Ziele arbeiten”, so Finanzvorstand Thomas Kusterer. Die deutliche Steigerung des operativen Ergebnisses gegenüber dem Vorjahr ist wesentlich dem Effekt aus dem außerplanmäßigen Stillstand von Block 2 des Kraftwerks Philippsburg in 2017 geschuldet. Dieser hatte das Vorjahresquartal stark belastet.

EnBW für 2018 zuversichtlich 

Für das laufende Jahr hält der Konzern an seiner Prognose fest. Demnach soll das operativen Ergebnis gegenüber dem Vorjahr leicht ansteigen. Die Verantwortlichen sprechen von 0 bis 5 Prozent.

Weitere Artikel

EnBW setzt positive Entwicklung fort: Operatives Ergebnis steigt

Wirtschaft
26 / 07 / 2018 / 09:34

Karlsruhe (pm/ms) Die EnBW setzt ihre positive Ergebnisentwicklung fort. Im ersten Halbjahr 2018 erwirtschaftete der Karlsruher Energiekonzern ein operatives Ergebnis (vor Steuern) von rund 1,14 Milliarden Euro. Das geht aus dem heute veröffentlichten Quartalsbericht hervor. Damit verbesserte sich der Konzern im Vergleich zum (…)

"Überraschend gute Qualität" - Getreideernte hat begonnen

Panorama
19 / 07 / 2018 / 16:54

Friolzheim/Enzkreis (vg) Im Norden und Osten Deutschlands befürchten einige Bauern einen Totalausfall in Sachen Getreideernte. Schuld ist der viele Regen zu Jahresbeginn und die darauf folgenden überdurchschnittlich langen Trockenphasen. Hier in der Region sind die Landwirte gerade noch mit einem (…)

Rekorde am Staatstheater

Kultur
17 / 07 / 2018 / 15:45

Karlsruhe (vg) Das Badische Staatstheater hat heute die Bilanz zur Spielzeit 2017/18 vorgestellt. Dabei gab es einige Rekorde zu verzeichnen - die einen gaben den Verantwortlichen Grund zur Freude, andere eher nicht.